Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Nach 40 Jahren: Göttinger Wissenschaftler widerlegt Hypothese zu Feenkreis-Forschung
Campus Göttingen

Feenkreise: Göttinger Forscher wiederlegt Hypothese nach 40 Jahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:03 18.06.2021
Ein vitaler Euphorbia-damarana-Busch, der am Rande eines viel größeren Feenkreises in der Region Brandberg wächst. Die Größenverteilung der abgestorbenen Sträucher stimmte nicht mit den Größen der Feenkreise in der Studie überein
Ein vitaler Euphorbia-damarana-Busch, der am Rande eines viel größeren Feenkreises in der Region Brandberg wächst. Die Größenverteilung der abgestorbenen Sträucher stimmte nicht mit den Größen der Feenkreise in der Studie überein Quelle: Stephan Getzin
Göttingen

Sie sind eines der größten Rätsel der Natur: die Feenkreise in der Namib. Über weite Gebiete an den Rändern der Wüste in Namibia erstrecken sich Mill...