Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Göttinger Forscher untersuchen einzigartigen Meereswurm mit mehreren Enden
Campus Göttingen

Göttinger Forscher untersuchen einzigartigen Meereswurm

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 01.05.2021
Fragment des vorderen Endes eines einzelnen lebenden Wurms, der aus seinem Wirtsschwamm herauspräpariert wurde. Zu sehen ist der Bereich des Darms, wo sich der Wurm verzweigt. Die gelbe Struktur ist eine Abgrenzung des für die Familie der Ringelwürmer typischen Verdauungsschlauches.
Fragment des vorderen Endes eines einzelnen lebenden Wurms, der aus seinem Wirtsschwamm herauspräpariert wurde. Zu sehen ist der Bereich des Darms, wo sich der Wurm verzweigt. Die gelbe Struktur ist eine Abgrenzung des für die Familie der Ringelwürmer typischen Verdauungsschlauches. Quelle: Uni Göttingen
Göttingen

Ein internationales Forscherteam unter der Leitung der Universitäten Göttingen und Madrid analysiert erstmals die innere Anatomie eines einzigartigen...