Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Informationen und Mitmachaktionen an der PFH Göttingen
Campus Göttingen Informationen und Mitmachaktionen an der PFH Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 03.06.2019
Einen Tag der offenen Tür mit vielen Mitmachaktionen richtet die PFH Göttingen aus. Quelle: r
Anzeige
Göttingen

Einen Tag der offenen Tür veranstaltet die Private Hochschule Götingen (PFH), Weender Landstraße 3-7, am Freitag, 14. Juni. Zwischen 15 und 21 Uhr ist es Studieninteressierten, Studierenden und Bürgern möglich, Forschungsprojekte und das Studienangebot kennenzulernen. Außerdem bieten hochschuleigene Professoren das Gespräch an.

Sieben unterschiedliche Schnuppervorlesungen zu Themen wie „Marketing für Lebensmittel - Wie Edeka, Lidl & Co ihre Kunden gewinnen“ oder „Virtual Reality in der Psychotherapie: Angst besiegen!“ werden den Interessierten nach Angaben der PFH angeboten. Darüber hinaus werden Talkrunden mit Absolventen, ein Eltern-Café und eine Beratung für das Auslandsstudium teil des Angebots sein.Die Podiumsdiskussion mit dem ehemaligen Zehnkämpfer Frank Busemann und dem Sprinter Johannes Floors, die vom PFH-Sportpsychologen Michael Gutmann befragt werden, soll ein weiteres Highlight des Tages werden.

„Egal ob man die PFH bereits gut kennt oder zum ersten Mal betritt, egal ob Schüler oder Großeltern: Eine kurzweilige Zeit ist für alle garantiert. Beim Tag der offenen Tür, der in dieser Form zum ersten Mal stattfindet, wird man Studium und Forschung einmal ganz anders erleben können“, sagt Hochschulpräsident Prof. Dr. Frank Albe. Weitere Informationen gibt es unter www.pfh.de.

Von Lisa Hausmann

Einen großen Sporttag will die Universität Göttingen am 5. Juni ausrichten. Knapp 2500 Aktive haben sich für verschiedene Wettkämpfe angemeldet. Neu sind in diesem Jahr ein Brennball-Turnier und ein Fußballtennis-Wettbewerb.

01.06.2019

Zwei Kinder tot, eines vermisst – die Taten so, wie in den Geschichten des Autor Katurian beschrieben. Ist er der Täter? Auf der Bühne des ThOP wird beim „Kissenmann“ diese Frage beantwortet – und andere gestellt.

01.06.2019

Die 160 Sängerinnen und Sänger des Unicante-Chores bekommen Unterstützung. Ein neu gegründeter Verein will die musikalische Arbeit des Studentenwerk-Chores fördern.

31.05.2019