Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Schachtner wird Präsident der TU Clausthal
Campus Göttingen Schachtner wird Präsident der TU Clausthal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:06 30.12.2018
Joachim Schachtner Quelle: r
Anzeige
Clausthal-Zellerfeld

Dr. Joachim Schachtner wird zum 1. Januar 2019 das Amt des Präsidenten der Technischen Universität Clausthal übernehmen. Das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur folgt mit dieser Entscheidung dem einstimmig ausgefallenen Vorschlag des Senats der TU Clausthal, teilte die Hochschule mit.

Gemäß Niedersächsischem Hochschulgesetz (NHG) hat das Ministerium Schachtner für zunächst sechs Jahre bestellt. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe“, betonte der künftige Präsident nach erfolgreichem Abschluss der Verhandlungen mit dem Ministerium in Hannover. In der TU Clausthal, das hatte der Zoologieprofessor bereits in einer Rede vor der Hochschulöffentlichkeit im November erklärt, sieht er eine Universität mit einer weltweit hohen Reputation, großem Potenzial und vielen Möglichkeiten, deren Forschungsprofil noch weiterzuentwickeln und zu schärfen sei.

Anzeige

„Herausragende Erfahrungen“

„Mit Prof. Schachtner gewinnt die TU Clausthal eine engagierte und in der Hochschulpolitik erfahrene Persönlichkeit“, sagte Niedersachsens Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler (CDU). „Er verfügt über herausragende Erfahrungen hinsichtlich moderner Governance-Strukturen und anstehender Digitalisierungsprozesse und wird die hohe Reputation der TU Clausthal sowie ihr großes Potenzial in Forschung und Lehre zukunftsfähig weiterentwickeln.“

Mit dem Präsidium der TU Clausthal haben bereits mehrere gemeinsame Sitzungen stattgefunden. Darin ging es insbesondere auch um die Zielvereinbarungen zwischen der Universität mit dem Wissenschaftsministerium. „Die Begleitung der anstehenden Zielvereinbarungen wird meine erste Aufgabe sein, um Planungssicherheit für die nächsten drei Jahre zu erhalten“, sagte Schachtner. Dem gesamten Kollegenkreis wird er sich am 11. und 12. Januar beim traditionellen Professorium der Harzer Universität im Kloster Loccum vorstellen.

Vizepräsident der Universität Marburg

Schachtner (55) wechselt von der Philipps-Universität Marburg an die TU. In Marburg war der Naturwissenschaftler zuletzt Vizepräsident für Informations- und Qualitätsmanagement. Er ist für die Hochschulrektorenkonferenz, die Allianz der Wissenschaftsorganisationen und die Stiftung für Hochschulzulassung insbesondere auf dem Gebiet digitaler Infrastrukturen engagiert. Seine akademische Laufbahn begann der Biologe an der Universität Regensburg. Nach der Promotion an der Technischen Universität München und Auslandserfahrung an der University of Washington´folgte die Habilitation an der Universität in Marburg.

An der TU Clausthal war die Stelle des Universitätspräsidenten am 1. Oktober 2018 vakant geworden. Zu dem Zeitpunkt erreichte Prof. Thomas Hanschke, der die Universität seit 2008 leitete, die Altersgrenze.

Von Angela Brünjes