Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Neuer Studiengang Digital Technologies startet
Campus Göttingen Neuer Studiengang Digital Technologies startet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 25.04.2019
Prof. Joachim Schachtner, Präsident der TU Clausthal, und Prof. Rosemarie Karger, Präsidentin der Ostfalia Hochschule, bei der Vertragsunterschrift in Wolfenbüttel. Im Hintergrund (von links): Prof. Andreas Rausch, Prof. Gert Bikker, Prof. Alfons Esderts, Prof. Susanne Stobbe und Volker Küch. Quelle: r
Anzeige
Wolfenbüttel

Die Kooperation haben Vertreter beider Hochschulen am 24. April offiziell unterzeichnet.

Ab dem Wintersemester 2019 wird Studierenden das Wissen für eine erfolgreiche Digitalisierung in Industrie, Forschung und Verwaltung vermittelt – mit hohem Anwendungsbezug, teilt die Ostfalia Hochschule mit. Digital Technologies, also Technologien der Digitalisierung, umfasst zu gleichen Teilen das Fach Informatik, ein auswählbares Anwendungsgebiet und verschiedene Projekte der Digitalisierung. Den Studierenden stehen Labore, Infrastruktur und Kontakt zu den Projektpartnern beider Hochschulen zur Verfügung.

„Produktinnovationen von morgen, wie zum Beispiel das autonome Fahren oder intelligente Sprachassistenten, werden durch die Digitalisierung getrieben. Diese Digitalisierungsideen entstehen in interdisziplinären Projekten an der Schnittstelle zwischen Informatik und Anwendungsbereichen. Dieser neue Studiengang setzt dies durch eine völlig neuartige Studiengangsstruktur direkt um“, so Prof. Andreas Rausch vom Institut für Software and Systems Engineering der TU Clausthal.

Von nog

Mit einer Führung zum Judasbaum am Donnerstag, 25. April, um 19 Uhr werden die Themenführungen im Alten Botanischen Garten, Untere Karspüle 2, mit Gartenkustos Michael Schwerdtfeger fortgesetzt.

24.04.2019

Das Seismometer „SEIS“ an Bord der Nasa-Landeeinheit „InSight“ hat eventuell das erste Marsbeben aufgezeichnet, teilt eine Sprecherin des Göttinger Max-Planck-Instituts für Sonnensystemforschung mit.

24.04.2019

Mit einer „UniNow“-App können Studierende der Hochschule Harz von nun an mobil Prüfungsergebnisse, Stundenpläne und Nachrichten zugreifen. Auch die Universität Göttingen bietet digitale Möglichkeiten.

27.04.2019