Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Online-Konferenz der Universität Göttingen informiert zu Digitalisierung und Nachhaltigkeit
Campus Göttingen

Online-Konferenz der Universität Göttingen informiert zu Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:26 23.11.2020
An der Universität Götingen findet eine Online-Konferenz statt. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Das Spannungsverhältnis von Digitalisierung und Nachhaltigkeit ist Thema der diesjährigen Konferenz in der Reihe „Wissenschaft für Frieden und Nachhaltigkeit“ an der Universität Göttingen. Ziel der virtuellen Konferenz sei es, Einblicke in die dynamischen Entwicklungen der Digitalisierung zu geben und eine Debatte darüber anzustoßen, die auch Nachhaltigkeit im Blick behält, teilt die Universität mit.

Lesen Sie auch: Uni Göttingen diskutiert Nachhaltigkeit mit hochkarätiger Besetzung

Anzeige

Die Online-Veranstaltungen am Freitag, 4. Dezember, und Sonnabend, 5. Dezember, tragen den Titel „nachhaltig digital – digital nachhaltig“ und werden in Kooperation mit der Vereinigung deutscher Wissenschaftler und der Stiftung Adam von Trott abgehalten. Sie bestehen aus insgesamt zehn Workshops mit Experten aus Politik, Wissenschaft und Zivilgesellschaft am. Alle Teilnehmenden seien eingeladen, sich aktiv in die Diskussionen einzubringen.

Mobilität, Energie, Landwirtschaft, Forst, Künstliche Intelligenz und die Geisteswissenschaften

Die Workshops drehten sich um aktuelle Entdeckungen in Wissenschaft und Technologie und wie diese für eine nachhaltige Entwicklung in Mobilität, Energie, Landwirtschaft, Forst, Künstliche Intelligenz und die Geisteswissenschaften genutzt werden können. Ein weiterer Schwerpunkt liege auf gesellschaftlichen Prozessen, die durch die Digitalisierung ganz wesentlich verändert würden, so die Universität weiter. Das schließe beispielsweise die Arbeitswelt, Demokratisierungsprozesse und den wirtschaftlichen Strukturwandel mit ein.

Neues vom Campus in Göttingen

Was ist Campus-Gespräch? Was umtreibt die Forscher? Und was gibt es Neues in der Uni-Stadt Göttingen? Abonnieren Sie den wöchentlichen Campus-Newsletter – und erhalten Sie die Nachrichten direkt ins E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Gefördert wird die Veranstaltung von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien. Die Teilnahme an der Online-Tagung steht allen Interessierten offen und ist kostenfrei. Die Anmeldung zu den Workshops ist unter uni-goettingen.de/nachhaltigkeitskonferenz möglich, ebenso finden sich dort weitere Informationen zum Programm. Die Veranstaltung beginnt mit einem einleitenden Vortrag des Techniksoziologen und Autors Felix Sühlmann-Faul am Freitag, 4. Dezember, um 13 Uhr.

Von Franziska Wessel