Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Studiengang an der Berufsakademie beginnt
Campus Göttingen Studiengang an der Berufsakademie beginnt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:52 11.03.2018
An der Berufsakademie Göttingen beginnt im August der duale Bachelor-Studiengang „Soziale Arbeit“. Quelle: epd
Anzeige
Göttingen

Die Studierenden lernten, sich als Sozialarbeiter um Menschen zu kümmern, die in Not geraten seien oder Unterstützung benötigten, sagt Jens Schmidt, Geschäftsführer der Berufsakademie. In Abhängigkeit von der Einrichtung, in der sie arbeiten, seien Sozialarbeiter verwaltend, organisierend oder bildend tätig.

Die angehenden Sozialpädagogen würden eine dreijährige Ausbildung in einer sozialpädagogischen Einrichtung absolvieren. Diese erfolge nach dem Modell der „geteilten Woche“: Die Studenten seien an zwei Tagen in der Woche in der Berufsakademie und die übrige Zeit in der Einrichtung tätig.

Anzeige

Rasch bewerben

Die Akademie arbeitet mit therapeutischen Einrichtungen und mit Institutionen der Kinder- und Jugendhilfe zusammen sowie mit Behinderteneinrichtungen und Kommunen wie der Stadt Göttingen. Interessenten sollten sich rasch bei Partnerbetrieben der Akademie bewerben, um rechtzeitig in den Studiengang aufgenommen zu werden, erläutert Schmidt.

Informationen zum dualen Studium, zu den Partnerbetrieben und zu Bewerbungsfristen gibt es bei der Berufsakademie oder unter Telefon 0551/4004570.

Von Julian Habermann

11.03.2018
Göttingen Hilfe bei „Aufschieberitis“ - Lange Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten
11.03.2018