Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Studieren im Gefängnis: Göttinger Nachwuchsjuristen im Kittchen
Campus Göttingen Studieren im Gefängnis: Göttinger Nachwuchsjuristen im Kittchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:30 28.03.2013
Quelle: Rehder/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Oldenburg/Göttingen

Alle Beteiligten tauschen an vier Tagen vom 17. bis 20. April Uni gegen Einzelzelle und erfahren dabei keine Sonderbehandlung: Tagesrhythmus, Auflagen und Verpflegung sind auch für die Studenten verpflichtend. Der Hintergrund des ungewöhnlichen Projektes: Die angehenden Verteidiger, Staatsanwälte und Richter sollen erfahren, was es genau bedeutet, eingesperrt zu sein – um später der Gerechtigkeit besser dienen zu können.

Deshalb sollen sie während ihres Aufenthaltes auch Gespräche mit Gefangenen und Vollzugsbeamten führen.

Von Jonas Rohde