Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Umrüstung auf LED-Technik spart 2500 Euro
Campus Göttingen Umrüstung auf LED-Technik spart 2500 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 05.01.2019
Das DT in Göttingen.
Das DT in Göttingen. Quelle: GOETTINGERTAGEBLATT
Anzeige
Göttingen

In energiesparende LED-Technik hat das Deutsche Theater Göttingen in der hauseigenen Tiefgarage investiert. Eingespart werden nun rund 2500 Euro.

Die Umrüstung auf LED-Technik lohnt sich nach Angaben des Theaters, weil die Beleuchtung bislang zwischen 6 und 24 Uhr beinahe dauerhaft in Betrieb war. In Zahlen bedeutet das, dass die Lichter 7500 Stunden von insgesamt 8760 Stunden im Jahr brannten. Durch die Installation der LEDs und eines Bewegungsmelders können die Beleuchtungszeiten nun halbiert werden.

Der Energieverbrauch wird nun laut des Theaters von 20000 kWh auf rund 8500 kWh reduziert werden. Der technische Leiter Marcus Weide und Caroline Werner von der Energieagentur Göttingen errechneten, dass durch die Umrüstung 5,8 Tonnen an Kohlenstoffdioxid-Emissionen gespart würden.

Auch in das Klimaschutz-Konzept der Stadt Göttingen fügt sich die Installation der LEDs gut ein. Die gesparten Stromkosten von rund 2500 Euro kommen nach eigenen Angaben dem Budget des Deutschen Theaters zugute.

Von Lisa Hausmann