Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Uni Göttingen: Neues Wissen über die Gaswolken der Sonne
Campus Göttingen

Uni Göttingen: Neues Wissen über die Gaswolken der Sonne

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:11 27.10.2021
Die Sonnenprotuberanz vom 28. Juni 2019 um 7:58 Uhr, beobachtet vom Learmouth Observatorium in Australien. Die Protuberanz erstreckt sich 90 000 km, was dem 7-fachen Durchmesser der Erde entspricht, die zum Vergleich als blauer Punkt zugefügt ist.
Die Sonnenprotuberanz vom 28. Juni 2019 um 7:58 Uhr, beobachtet vom Learmouth Observatorium in Australien. Die Protuberanz erstreckt sich 90 000 km, was dem 7-fachen Durchmesser der Erde entspricht, die zum Vergleich als blauer Punkt zugefügt ist. Quelle: NASA/SDO and the AIA, EVE, and HMI science team
Göttingen

Ein Forschungsteam der Universität Göttingen und der Institute für Astrophysik aus Paris, Potsdam und Locarno hat neue Erkenntnisse über spezielle Gas...