Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Treuhandstiftung soll Zukunft von Grass-Archiv sichern
Campus Göttingen Treuhandstiftung soll Zukunft von Grass-Archiv sichern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 21.09.2018
Das Günter-Grass-Archiv in der Düsteren Straße. Quelle: Christina Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Der Göttinger Verleger Gerhard Steidl und die Universität Göttingen wollen gemeinsam die Pflege und Nutzung des Günter Grass-Archivs in Zukunft sichern. Verabredet wurde die Schaffung einer Treuhandstiftung in Trägerschaft der Universität Göttingen. Die „Günter Grass Archiv Göttingen Stiftung“ soll gewährleisten, dass die Bestände des Archivs langfristig zu wissenschaftlichen sowie zu Bildungszwecken zur Verfügung stehen, teilte die Universität Göttingen mit. Das Grass-Archiv befindet sich im denkmalgeschützten Günter Grass-Archiv-Haus, Düstere Straße 6 in Göttingen, und in der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen (SUB). Das Archiv befindet sich in direkter Nachbarschaft des Neubaus „Kunsthaus Göttingen“ im Sanierungsgebiet „Kunstquartier Göttingen“.

Von Angela Brünjes