Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Vortrag: Welche Chancen haben Studierende auf Jobs bei der UNO?
Campus Göttingen Vortrag: Welche Chancen haben Studierende auf Jobs bei der UNO?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 05.01.2020
Während eines Vortrags werden Berufschancen erläutert. Quelle: picture alliance / Swen Pförtner
Anzeige
Göttingen

Das Hochschulteam der Agentur für Arbeit Göttingen hat einen kostenfreien Vortrag zum Thema „Einstiegschancen für Hochschulabsolventen bei Internationalen Institutionen“ organisiert. Bei diesem soll es um Perspektiven, Voraussetzungen und Auswahlverfahren bei internationalen Institutionen wie zum Beispiel der UNO gehen. Die Veranstaltung beginnt am Montag, 13. Januar, um 16.15 Uhr im Zentralen Hörsaalgebäude (ZHG) der Georg-August-Universität, Hörsaal 005.

Sprechen wird Hellmut Meinhof, Leiter des Büros Führungskräfte zu Internationalen Organisationen (BFIO) der Agentur für Arbeit. In seinem Vortrag geht es um die Beschäftigungsmöglichkeiten für Hochschulabsolventen und insbesondere um den Bewerbungsablauf. Eine Möglichkeit zum Berufseinstieg in internationale Organisationen bietet das Programm „Junior Professional Officer“. Das Bewerbungs- und Auswahlverfahren obliegt dem BFIO.

Von Asja Wortmann

Nobelpreisträger Max Born - „Meine Stimme wurde gehört“
03.01.2020
Göttinger Neuzeit-Forscher - Peter Kriedte feiert 80. Geburtstag
03.01.2020
MPI für biophysikalische Chemie - Jovin forscht seit 50 Jahren in Göttingen
02.01.2020