Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen Zertifikat für Diversitätsstrategie der Universität Göttingen
Campus Göttingen Zertifikat für Diversitätsstrategie der Universität Göttingen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 22.02.2019
Die Aula der Georg-August-Universität am Wilhelmsplatz. Quelle: Hinzmann
Anzeige
Göttingen

Der Stifterverband hat die Universität Göttingen mit dem Zertifikat des Diversity Audits „Vielfalt gestalten“ ausgezeichnet. Die Feier für die prämierten Hochschulen fand am 20. Februar in Berlin statt.

Mit dem Zertifikat wird das universitäre Diversitätsmanagement geehrt. In Kooperation mit dem Diversity Audit ergreifen die Hochschulen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Diversitäten, wie etwa die soziale Herkunft, das Geschlecht, die religiöse und sexuelle Orientierung, keine Auswirkungen auf den Hochschulzugang und Studienerfolg haben.

Die Universität Göttingen hatte sich 2015 für das Diversity Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbands beworben. In einem zweijährigen Prozess von 2016 bis 2018 arbeiteten das Diversity Audit „Vielfalt gestalten“ und die Universität zusammen, um Strukturen, Angebote, Ressourcen zu optimieren, um Diversitäten zu unterstützen und Diskriminierung zu minimieren. Konzepte und Maßnahmen zur Gleichstellung und Gerechtigkeit wurden konzipiert.

„Wir unterstützen nach wie vor einzelne Personen oder Personengruppen durch gezielte Angebote und suchen für den Einzelfall gute Lösungen“, sagt Doris Hayn, Leiterin der Stabsstelle Chancengleichheit und Diversität. Die Universität ist bemüht, ein erfolgreiches Studium für alle zu ermöglichen und eine Anlaufstelle für Menschen zu sein, die von Diskriminierung betroffen sind.

Von Laura Giebner

Göttingen Frankfurt University of Applied Sciences - Worthmann erhält Laura-Maria-Bassi-Preis
22.02.2019
Göttingen Evangelische Erwachsenenbildung - Digitalisierung spaltet die Gesellschaft
21.02.2019
Göttingen Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie - Akademische Feier zum 100. Geburtstag
21.02.2019