Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Göttingen khg Göttingen: Gespräch über die Segnung homosexueller Beziehungen
Campus Göttingen

khg Göttingen: Gespräch über die Segnung homosexueller Beziehungen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 19.05.2021
Katholische Hochschulgemeinde Göttingen
Katholische Hochschulgemeinde Göttingen Quelle: Christoph Mischke
Anzeige
Göttingen

Zum vatikanischen Dokument zur Segnung homosexueller Beziehungen und der Kritik daran aus Reihen der Katholischen Kirche hat die Katholische Hochschulgemeinde Göttingen (khg) einen Infoabend organisiert. Am Donnerstag diskutieren Mitglieder der khg mit Birgit Mock und Sandra Perino, die im Synodalforum „Leben in gelingenden Beziehungen – Liebe leben in Sexualität und Partnerschaft“ mitarbeiten.

Auf Initiative der Hochschulgemeinden im Bistum hätten sich fast alle Verbände im Bistum Hildesheim zusammengefunden und eine gemeinsame Erklärung gegen die Haltung des Vatikans formuliert und veröffentlicht, so Daniel Konnemann von der khg. Aktuell hätten bereits mehr als 750 weitere Personen die Erklärung unterzeichnet. Es sei davon auszugehen, dass die Glaubenskongregation mit ihrer Veröffentlichung auch Einfluss auf den synodalen Weg nehmen möchte, den die katholische Kirche in Deutschland begonnen habe.

GT/ET-Update – Der Newsletter

Die wichtigsten Nachrichten aus Göttingen, dem Eichsfeld und darüber hinaus täglich um 17 Uhr in Ihrem E-Mail-Postfach.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Der Abend wird ab 20.15 Uhr digital auf zoom stattfinden, die Einwahldaten sind unter khg-goettingen.de und in deren Kanälen auf Instagram und Facebook zu finden.

Von chb