Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Campus Universität Göttingen ausgezeichnet
Campus Universität Göttingen ausgezeichnet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 09.04.2019
Forum Wissen: Raumansichten in der ehemaligen Zoologie. Quelle: Heller
Anzeige
Göttingen

Die Universität Göttingen ist vom Deutschen Hochschulverband (bundesweite Berufsvertretung der Wissenschaft in Deutschland mit mehr als 31 000 Mitgliedern) ausgezeichnet worden. Für ihre innovative und inspirierende Spendenkampagne „Wir wollen’s wissen“ für das Forum Wissen, dem zukünftigen Wissensmuseum der Universität, gab es einen Anerkennungspreis.

Honoriert wurde die Etablierung und Entwicklung eines erfolgreichen Fundraisings an einer Stiftungs- und Bürgeruniversität. Mit dem Deutschen Fundraisingpreis sollen „Best Practice“-Beispiele prämiert werden, die herausragende Kreativität bei der Entwicklung von Foundraising-Kampagnen, besondere Erfolge bei der Förderergewinnung, exzellente Aufbauleistung oder Fördererkultivierung beziehungsweise vergleichbare Leistungen im Bereich des Hochschulfundraisings unter Beweis gestellt haben. Eine fünfköpfige Jury entscheidet über die Preisvergabe.

Der Deutsche Hochschulfundraisingpreis ist mit 5 000 Euro dotiert. Dies soll zweckgebunden verwendet werden.

Von Vicki Schwarze

Campus Korea University Business School - Universität Göttingen führt das Ranking an

Göttingen ist die beste deutsche Universität im „KUBS Worldwide Business Research Ranking“ im Bereich internationale Wirtschaft und strategisches Management. In dem Ranking werden Veröffentlichungen von 86 renommierten Fachzeitschriften der Wirtschaftswissenschaften verglichen.

08.04.2019
Campus Dialog mit Sonneborn und Reintke - „Die Macht des Europäischen Parlaments“

Über „die Macht des europäischen Parlaments“ wollen die Europaabgeordneten Martin Sonneborn (Die Partei) und Terry Reintke (Grüne) mit Studierenden diskutieren. Dafür sind Anmeldungen erforderlich.

25.03.2019

Improvisationstalent und Fantasie sind am Sonnabend in den Räumen des Studentenwerks gefragt gewesen. Die Uni war einer von mehr als 100 Orten des Gratis-Rollenspieltags im deutschsprachigen Raum.

24.03.2019