Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Adelebsen Ab Freitag freie Fahrt zwischen Offensen und Adelebsen
Die Region Adelebsen Ab Freitag freie Fahrt zwischen Offensen und Adelebsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 18.07.2019
Straßebaustelle Schilder baustelle Quelle: Dpa
Anzeige
Adelebsen

Zwei Wochen früher als geplant sollen die Straßenbauarbeiten zwischen der Ortsdurchfahrt Offensen und Adelebsen abgeschlossen sein. Die Landesstraße 554 werde am Freitag, 19. Juli, wieder für den Verkehr freigegeben, teilte die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

Einer Mitteilung zufolge sollen Verkehrsteilnehmer die Strecke ab 8 Uhr wieder nutzen können.

Mit der Freigabe der Straße für den Verkehr wird auch der Linienbusverkehr wieder nach Regelfahrplan laufen. Darauf weist Michael Frömming, Verbandsgeschäftsführer des Zweckverbandes Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) hin. Ab Sonnabend, 20. Juli, sollen die Linien 210 und 211 zwischen Uslar, Adelebsen und Göttingen wieder fahren wie vor Beginn der Bauarbeiten. „Die zwischenzeitlich für die gesamten Sommerferien kommunizierten Baufahrpläne entfallen auf beiden Linien“, erklärt Frömming.

Ferner weist der ZVSN darauf hin, dass die Baufahrpläne auf der Linie 115 zwischen Adelebsen, Eberhausen und Güntersen weiterhin – wie im Juni mitgeteilt – bestehen bleiben, da die Vollsperrung der Kreisstraße 224 noch nicht abgeschlossen ist.

Weitere Informationen zum Linenverkehr sind unter www.vsninfo.de im Internet zu finden.

Von Nadine Eckermann

Die Streettennis-Tour des Tennisverbandes Niedersachsen-Bremen hat in Adelebsen Station gemacht. Die Grundschüler spielten auf dem Schulhof der ehemaligen Haupt- und Realschule ihre Schulsieger aus.

02.07.2019

Für vier Wochen sperrt die Landesstraßenbaubehörde die L 554 in Richtung Adelebsen voll. Grund sind zwei Baustellen zwischen Offensen und der Abzweigung zur K 224. Eine Umleitung ist ausgeschildert und ein Ersatzverkehr für Busse steht bereit.

02.07.2019
Adelebsen 14. Falkensteiner Minneturnier - Publikumspreis für Holger Schäfer

Für den Hauptpreis hat es nicht gereicht, aber für den Publikumspreis. Den hat Holger Schäfer aus Adelebsen beim 14. Falkensteiner Minneturnier im Ostharz gewonnen.

01.07.2019