Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Adelebsen Unfallflucht in Barterode: Mini Cabrio beschädigt
Die Region Adelebsen Unfallflucht in Barterode: Mini Cabrio beschädigt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:52 29.05.2019
Unfallflucht in Barterode: Mini Cabrio beschädigt. Quelle: imago stock&people
Anzeige
Adelebsen

Ein bislang unbekannter Autofahrer hat in der Nacht zu Sonntag in Barterode ein Mini Cabrio im Vorbeifahren erheblich beschädigt. Der Unfallfahrer flüchtete. Von ihm fehlt seitdem jede Spur.

Nach Angaben der Polizei in Göttingen ereignete sich der Unfall im Adelebser Weg. Dort war der Mini am Fahrbahnrand geparkt. Bei der Berührung mit dem anderen Fahrzeug seien die komplette Fahrerseite des Wagens zerkratzt und der Außenspiegel abgerissen worden.

Die Höhe des Schadens beziffert die Polizei nach ersten Schätzungen auf mindestens 3.000 Euro. Von dem Verursacher fehlt bislang jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0551/4912115 entgegen.

Von Michael Brakemeier

„Farbenfroh. Innenansichten/ Außenansichten“ heißt die Ausstellung mit Arbeiten von Christine Herbold-Ohmes und Ute Seiter-Stedeler im Studio Wasserscheune in Erbsen. Am Sonntagnachmittag war die Vernissage.

20.05.2019
Göttingen 25 Jahre Heimatverein Barterode - Geschichte lebendig halten

„25 Jahre Heimatverein“ heißt es am 18. und 19. Mai. Mit einem Thiefest feiert der Ort das Jubiläum

22.05.2019
Adelebsen Kinderkleidermarkt Adelebsen - Töpfchen gleich vor Ort ausprobiert

Fast auf den Tag genau vor 30 Jahren hat es in Adelebsen den ersten Kinderkleidermarkt gegeben. Das Interesse wuchs so schnell, dass die Veranstalter bereits nach relativ kurzer Zeit in die Mehrzweckhalle nach Lödingsen umziehen mussten. Am Sonnabend, 18. Mai, geht es dort um 14 Uhr los.

17.05.2019