Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden 2000 Bahnen für den guten Zweck
Die Region Bovenden 2000 Bahnen für den guten Zweck
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 06.06.2019
Dichtes Gedränge herrschte im und außerhalb des Beckens während des Spendenschwimmens. Quelle: Peter Heller
Reyershausen

„Es war erstmals auch super Wetter. Wir haben auch schon bei zwölf Grad Außentemperatur am Beckenrand gestanden“, berichtete Flecken-Bürgermeister Thomas Brandes (SPD), der regelmäßig ins Wasser steigt. Als der Bovender Fahrschulbesitzer Toby Hillmann die Aktion vor einigen Jahren ins Leben gerufen hat, waren bei der ersten Aktion lediglich 14 Unterstützer gekommen. In diesem Jahr mussten sogar zwei Durchgänge organisiert werden, um die Nachfrage zu bewältigen. Der erste Sonntag im Juni hat inzwischen bei vielen Bürgern des Fleckens Bovenden einen festen Platz im Terminkalender. „Irgendwann haben wir uns mal auf diesen Termin geeinigt. Angefangen hatten wir im September, aber da war oft das Wetter viel zu schlecht“, berichtet Brandes.

Dichtes Gedränge herrschte im Reyershäuser Freibad, wo Vereinsmitglieder, Schüler, Lehrer und Einzelpersonen beim Spendenschwimmen für den guten Zweck ins Wasser gegangen sind.

Ob Vereine aus Bovenden, die Intergrierte Gesamtschule, die Feuerwehr, Pfadfinder oder der Fanfarenzug Harste – alle hatten Abordnungen am Start. „Das zeigt die gute Verbundenheit der Vereine und Institutionen untereinander“, sagt Brandes.

Kassensturz steht noch aus

Viele Bovender Firmen unterstützen die Aktion – und es sind im Laufe der Jahre immer mehr geworden. Zusätzlich zu den Firmenspenden kommen noch Einzelspenden der Teilnehmer. Der Kassensturz steht allerdings noch aus, aber schon jetzt steht fest, dass der Regenbogen-Gesprächskreis in Göttingen, ein Verein für trauernde Eltern, und die Pfadfinder Bovenden „Stamm Ordensritter“ von der Aktion profitieren werden. Der Flecken Bovenden unterstützt diese Aktion nicht nur organisatorisch im Vorfeld, sondern bietet im Sommer auch zwei kostenlose Schwimmkurse für Kinder im Ratsburgbad an.

Von Kathrin Lienig

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Bovenden Aktion von Jung und Alt in Bovenden - Reinemachen im Generationenpark

Immer wieder bleibt Müll liegen oder wird sogar gezielt im Wurzelbruchpark in Bovenden entsorgt. Der Seniorenbeirat im Flecken hat wieder zu einer Aufräumaktion aufgerufen – und bekam Unterstützung von Schülern und Lehrern.

02.06.2019

Bereits zum sechsten Mal wird am Sonntag, 2. Juni, das Bovender Spendenschwimmen ausgerichtet. Beginn ist um 17 Uhr im Ratsburgbad Reyershausen.

28.05.2019

Einbrecher sind in der Nacht zu Montag in einen Betrieb in Reyershausen eingestiegen. Die Täter sollen zwei landwirtschaftliche Fahrzeuge im Wert von 95.000 Euro gestohlen haben.

27.05.2019