Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden B446 wird in Reyershausen am Wochenende voll gesperrt
Die Region Bovenden B446 wird in Reyershausen am Wochenende voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:30 12.05.2020
Die B446 wird in Reyershausen gesperrt. Quelle: dpa
Anzeige
Reyershausen

Wegen Bauarbeiten wird die Bundesstraße 446 zwischen Nörten-Hardenberg und Ebergötzen in Reyershausen zeitweise voll gesperrt. Das teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit. Die Bauarbeiten werden demnach voraussichtlich von Sonnabend, 16., bis Mittwoch, 20. Mai, andauern. Phasenweise soll der Verkehr durch den Ort umgeleitet werden.

Die Bundesstraße wird nach Angaben der Landesbehörde am Sonnabend und Sonntag zwischen den Einmündungen Eddigehäuser Straße und Kirchstraße voll gesperrt. In dieser Zeit wird der Verkehr innerörtlich über Kirchstraße und Grüner Weg umgeleitet. Durchgangs- und Schwerlastverkehr soll in dieser Zeit den Ort weiträumig umfahren, zum Beispiel über die B3 und die B27.

Anzeige

Ab Montag soll die Durchfahrt durch Reyershausen wieder auf der Bundesstraße möglich sein, allerdings auf verengter Fahrbahn. Der Verkehr wird dann halbseitig an der Baustelle vorbeigeführt. In dieser Zeit sollten die Restarbeiten der Fahrbahnerneuerung, die im vergangenen Jahr durchgeführt wurde, beendet werden, teilt die Landesbehörde mit. Dazu gehöre unter anderem der Einbau von Schachtabdeckungen. Die Bauarbeiten hatten bereits im Herbst 2019 für Umwege und Verzögerungen im Straßenverkehr gesorgt.

Von Tammo Kohlwes

08.05.2020
01.05.2020
Anzeige