Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Erstes Bürgerfrühstück mit 500 Teilnehmern
Die Region Bovenden Erstes Bürgerfrühstück mit 500 Teilnehmern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 28.03.2019
Auch in Göttingen richtet die ortsansässige Bürgerstiftung das Frühstück aus. Quelle: Soeren Kracht
Bovenden

Die Bürgerstiftung
teilt mit, dass Bürger aller Ortsteile des Flecken Bovenden bei dem Frühstück am Sonntag, 16. Juni, von 10 bis 13 Uhr auf dem Rathausplatz willkommen sind. Die Unterstützer der Veranstaltung stellen dabei neben Tischen, Bänken und Geschirr alles, was zu einem guten Frühstück gehört. Bei trockenem Wetter können die Teilnehmer auf dem Rathausplatz sitzen, bei Regen verlegen die Organisatoren das Frühstück in das Bürgerhaus.

Plaudern und genießen

Die Bürgerstiftung erwartet bis zu 500 Teilnehmer, die gemeinsam gut essen, miteinander plaudern und genießen sollen. Zu den Unterstützern des Frühstücks gehören der Rewe-Markt Bovenden, die Feinbäckerei Ruch, Grischke Fleisch und Wurst, der Flecken Bovenden, die Gemeindewerke Bovenden, das Studentenwerk Göttingen, der DRK Ortsverein Bovenden und verschiedene Freiwillige Feuerwehren. Der Bovender Sportverein und die Pfadfinder des Stammes Ordensritter in Bovenden bieten Spiele für Kinder an. Mitarbeiter des Rewe-Marktes Bovenden und des DRK Ortsvereins bedienen die Gäste an den Tischen.

Unterstützung für soziale Projekte

Der Eintritt für das Frühstück beträgt acht Euro. Für Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren ist der Eintritt frei. Interessierte können ab Ostern Karten im Rewe-Markt Bovenden kaufen. Mit den Einnahmen aus dem Kartenverkauf unterstützt die Bürgerstiftung Bovenden soziale Projekte im Flecken. Die Stiftung für bürgerschaftliches Engagement fördert unter anderem Projekte zu Jugend, Sport, Bildung, Natur und Umwelt.

Von Lisa Marie Bohlander

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

14 neue Mitglieder haben die Ortsfeuerwehren im Flecken Bovenden bekommen. Die zehn Frauen und vier Männer schlossen kürzlich ihre Truppmann-1-Ausbildung ab.

28.03.2019
Bovenden Jahreshauptversammlung des Bovender SV - Vorstand zum dritten Mal gewählt

Ohne Gegenstimme ist der Vorstand des Bovender SV um den Vorsitzenden Alexander Schneehain bei der Jahreshauptversammlung bestätigt worden. Auch eine Erhöhung der Mitgliedsbeiträge fand Zustimmung.

26.03.2019

Einen prominenten Besucher erwarten die Mitglieder der St.-Martini-Gemeinde in Lenglern. Am Sonntag, 31. März, predigt Landesbischof Ralf Meister in ihrem Gotteshaus.

21.03.2019