Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Dieses Dorf will kein schnelles Internet
Die Region Bovenden Dieses Dorf will kein schnelles Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:31 17.04.2019
Andere Dörfer rüsten längst auf (Symbolbild), aber in Emmenhausen gibt es kaum Interesse an schnellem Internet. Quelle: Rüdiger Franke
Emmenhausen

An schnellem Internet haben die Bewohner von Emmenhausens offenbar wenig Interesse. Nur wenige haben sich für neue Anschlüsse gemeldet. Ob die dafür notwendigen Glasfaserkabel im Dorf verlegt werden, ist ungewiss.

Die Verlegung von Glasfaserkabeln durch die Firma Goetel in Emmenhausen würde schnelleres Internet von bis zu 1000 Megabit je Sekunde ermöglichen, ist Ortsbürgermeisterin Sabine Warkentin (WgE) sicher. Von den Bürgern Emmenhausens habe es diesbezüglich bislang aber wenig Resonanz gegeben.

„Die Bewohner sind zurückhaltend“

„Die Bewohner sind sehr zurückhaltend“, sagte Warkentin nach der jüngsten Ortsratssitzung. Die für eine Verlegung der Kabel notwendigen Interessensbekundung von 40 Prozent der Einwohner könne bislang nur zur Hälfte erfüllt werden. Ursache könne der hohe Altersdurchschnitt der Ortschaft sein.

„Viele der Befragten sind zufrieden, so wie es jetzt ist“, so Warkentin. Sie sei mittlerweile skeptisch, ob das Vorhaben überhaupt umgesetzt werden könne. „Wir haben schon so viel Informationen herausgegeben“, bisher aber ohne großen Erfolg. Einen möglicherweise letzten Versuch in Form einer weiteren Informationsveranstaltung solle es eventuell im Mai geben.

Aktualisierung vom 17. April: Die Ortsbürgermeisterin von Lenglern, Marianne Stietenroth, weißt darauf hin, dass die für eine Verlegung der Glasfaserkabel notwendige Interessenbekundungsquote bei 60 Prozent der Haushalte liege. Anders als es in einer früheren Version dieses Artikels geheißen hat, sei diese bisher weder in Harste noch in Lenglern erreicht worden.

Von Lisa Hausmann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alle wollen Mitfahrbänke für mehr Mobilität auf dem Land – das Dorf Emmenhausen bei Bovenden hingegen nicht. Der Ortsrat verzichtet. Es gebe genug Mitfahr-Kontakte im Dorf.

15.04.2019

Der SPD-Ortsverein Bovenden hat einen neuen Vorsitzenden gewählt. Der 30-jährige Julian Bartels übernimmt das Amt von Jörg Ahlborn. Die Ortspolitiker starten nun in den Europawahlkampf.

11.04.2019

Die Polizei Göttingen ermittelt gegen einen Toyota-Fahrer, der am Donnerstag, 4. April, bei einem Überholmanöver andere Verkehrsteilnehmer in Gefahr gebracht haben könnte. Die Beamten suchen nun Zeugen.

11.04.2019