Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Maria von Berg bleibt Vorsitzende der Frauen Union
Die Region Bovenden Maria von Berg bleibt Vorsitzende der Frauen Union
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 22.11.2019
Maria von Berg wird als Frauen-Union-Vorsitzende des Bezirksverbands Hildesheim gewählt. Quelle: r
Anzeige
Bovenden

Maria von Berg wurde während der Delegiertentagung auf der Burg Plesse in Bovenden als Vorsitzende der Frauen Union Bezirksverband Hildesheim wiedergewählt. Lena Düpont hielt ein leidenschaftlichen Plädoyer für Europa und mehr Frauen in der Politik.

Die neugewählte Abgeordnete im Europäischen Parlament berichtete von ihrer aktuellen Arbeit in den Ausschüssen für Inneres und Landwirtschaft. Ihre Wahl auf den dritten Platz der CDU-Landesliste „war keine Selbstverständlichkeit“. Den Anwesenden gab sie deshalb mit auf den Weg, bei Kandidaturen risikobereiter zu werden, sich fachlich vorher jedoch gut aufzustellen. Um Europa wieder näher an die Bürger zu bringen, berichtete Düpont, dass sie neben 42 Sitzungswochen in Brüssel und Straßburg jedes Wochenende in einem Gebiet von Südniedersachsen bis Braunschweig unterwegs ist.

Weiterhin wurden Monika Grammel und Renate Bettels als stellvertretende Vorsitzende gewählt. Komplettiert wird der geschäftsführende Vorstand durch Marlies Dornieden als Schatzmeisterin sowie Anika Bittner als Pressesprecherin.

Von Tobias Christ / R

Aktion für Göttingen und Bovenden - Junge Liberale: Für jedes Baby einen Baum

Die Jungen Liberalen (JuLis) Göttingen wollen den Eltern jedes Neugeborenen einen Baum schenken. Mittlerweile sei die Idee schon in vielen Städten und Gemeinden aufgegriffen worden.

19.11.2019
Bovenden Unfall auf Kreisstraße 40 - 19-Jähriger mit 1,4 Promille am Steuer

In der Nacht zu Sonntag ist ein 19-Jähriger mit seinem BMW X5 im Graben gelandet. Er hatte sich mit 1,4 Promille ans Steuer gesetzt und zwischen Parensen und Bovenden die Kontrolle über das Fahrzeug verloren.

18.11.2019

Die gesperrte Fußgängerbrücke über den Harstebach soll in Trägerschaft des Fleckens Bovenden wechseln und erneuert werden. Voraussichtlich wird die Holz- durch eine Metallkonstruktion ersetzt.

14.11.2019