Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Eröffnungsgottesdienst für „Brot für die Welt“
Die Region Bovenden Eröffnungsgottesdienst für „Brot für die Welt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:00 30.11.2017
Der Schriftzug „Brot für die Welt“ des Hilfswerks. Quelle: dpa
Anzeige
Bovenden

Etwa 700 Millionen Menschen weltweit verfügen nicht über sauberes Trinkwasser, so „Brot für die Welt“. Zur Verbesserung der Wasserstandards sollen Projekte in Kenia, Peru, Nicaragua und in weiteren Ländern begleitet und unterstützt werden. Lebensnotwendige Güter und Ressourcen sollen frei und für jeden zugänglich sein, so das Motto der m1Aktion. Besonders gewichtet werde in diesem Jahr ein Projekt in Vietnam, welches die Wasserversorgung grundlegend verbessern soll. Neben Sanierungs- und Aufbauarbeiten sollen Einheimische hinsichtlich schmutzwasserbedingter Krankheiten aufgeklärt werden. Informationen über „Brot für die Welt“ und die Projekte unter www.brot-fuer-die-welt.de/projekte.

Von Fionn Klawunn

29.11.2017
Bovenden Bovender Galerie am Thie - Steinskulptur aufgestellt
29.11.2017
Bovenden Spendenübergabe in Bovenden - 1300 Euro erschwommen
28.11.2017