Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Küken, Hennen und Hähne wechseln den Besitzer
Die Region Bovenden Küken, Hennen und Hähne wechseln den Besitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 02.04.2018
Erstmals in Lenglern: Kükenschau
Erstmals in Lenglern: Kükenschau Quelle: Peter Heller
Anzeige
Lenglern

Die Premiere am neuen Veranstaltungsort ist geglückt: Die Ausstellung des Rassegeflügelzuchtvereins (RGZV) Grone im Landgasthaus Fricke hat am Freitag hunderte Besucher angezogen. „Um acht Uhr haben wir geöffnet und gleich zehn unserer Küken verkauft”, sagt Kathrin Lohrberg. Die junge Frau aus Ebergötzen züchtet unter anderem Sulmtaler, eine österreichische Hühnerrasse. „Wir haben 2016 mit ein paar Hühnern angefangen, und wollten eigentlich gar nicht züchten. Jetzt sind es 25 Tiere”, sagt Martin Lohrberg und lacht. „Wir zeigen rund 500 Tiere aus 20 Rassen”, sagt Benedikt Sauer vom Verein. Viele der Tiere wechselten schon am Morgen den Besitzer. Hähne, Hennen und Küken werden in Kartons und Transportboxen in ihre neuen Zuhause gebracht. Aber nicht nur Züchter zählten zu den Gästen, auch viele Familien mit Kindern nutzen die Gelegenheit, am Kükenring einmal ein Tier zu streicheln oder am Infostand zuzuschauen, wie Küken in einem Glaskasten schlüpfen. Die Schau läuft noch bis etwa 15 Uhr, Sauer rechnet bis dahin mit bis zu 1000 Besuchern.

Von Britta Bielefeld

Bovenden Pferdehaltung und Naturschutz - Diskussion über Weidemanagement in Lenglern
01.04.2018
Bovenden Feiern in Bovenden - 30 Jahre Wochenmarkt
29.03.2018
28.03.2018