Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden Spanbecker Winterwald am Thie-Platz aufgebaut
Die Region Bovenden Spanbecker Winterwald am Thie-Platz aufgebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 24.11.2018
Die Tannen werden rund um den Spanbecker Thie-Platz aufgebaut. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Spanbeck

Etwa 25 fleißige Helfer haben den Platz am Sonnabend für die bevorstehenden Aktionen an den kommenden vier Adventswochenenden hergerichtet. Die örtliche Realgemeinde hat die Tannenbäume gestellt, die rund um den Thie platziert worden sind. Sowohl der Platz als auch die Ortseingänge wurden von engagierten Bürgern weihnachtlich dekoriert.

Das Dorf profitiert von den Aktionen

Bereits im neunten Jahr richtet der Verein „Gemeinsam für Spanbeck“ diese Adventsaktion aus. Zunächst war es eine Interessengemeinschaft von Bürgern, die sich ehrenamtlich engagiert hat. 2015 ist daraus dann der Verein geworden. „Leute aus dem Dorf wollten etwas für das Dorf machen“, erzählt die Vereinsvorsitzende Margitta Kolle. Der Überschuss aus den Projekten wurde im Dorf investiert – beispielsweise in eine Industriespülmaschine im Dorfgemeinschaftshaus oder in einen Unterstand am Thie. Auch die Minihandballer oder die Jugendlichen im Sportverein sowie der Ortsheimatpfleger haben schon von den Zuwendungen profitiert.

Auch der Freisitz des Jagdpächters hat in diesem Jahr wieder im Winterwald seinen Platz gefunden. „Er passt gut in das Waldkonzept, musste nach dem Sturm Anfang 2018 in mühevoller Kleinarbeit aufwändig repariert werden“, berichtet Kolle.

Programm mit Musik, Essen und Trinken

Der Winterwald wird an allen vier Adventssonnabenden jeweils von 17 bis 21 geöffnet sein, die musikalischen Darbietungen beginnen jeweils um 18 Uhr. Am Sonnabend, 1. Dezember, wird der Wunschzettelbaum geschmückt. Alle Besucher sind aufgefordert ihre Wunschzettel, Baumschmuck und Kerzen im Glas mitzubringen. Neben kalten und warmen Getränken werden Grillspezialitäten sowie Kartoffelspalten mit Dip angeboten. Dazu gibt es Livemusik mit den „Rock Seven“ aus Gillersheim.

Die Realgemeinde stellt Tannenbäume rund um den Thie auf und die engagierten Bürger richten den Platz weihnachtlich her. Quelle: Peter Heller

Eine Woche später, am Sonnabend, 8. Dezember, gibt es Brat- und Currywurst sowie einen deftigen Eintopf und Glühwein. Erstmals ist der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Ebergötzen bei einem Spanbecker Winterwald-Treffen dabei. Die Gemeindeweihnachtsfeier beginnt am Sonnabend, 15. Dezember, bereits um 15 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus. Zwei Stunden später bieten die Organisatoren des Winterwaldes Bratwurst, Hamburger und Fischburger auf dem Thie-Platz an. Ihr Debüt in Spanbeck gibt die Rentnerband Bovenden unter der Leitung von Henning Grove.

Weihnachtsmann kommt am letzten Adventssonnabend

Mit einem Besuch des Weihnachtsmannes klingen am Sonnabend, 22. Dezember, die Advents-Aktionen in Spanbeck aus. Wärmende Getränke, Brat- und Currywurst vom Grill sowie eine Champignon-Pfanne mit Dip sorgen dafür, dass niemand hungrig nach Hause geht. Maritime Klänge gibt es vom Holzeröder Shanty-Chor.

Bei allen vier Adventsaktionen sind insgesamt etwa 60 bis 80 Helfer im Einsatz, das ist knapp ein Viertel der Einwohner. Inzwischen bringen viele Spanbecker auch Bekannte zu den einzelnen Aktionen mit. „So um die 150 Besucher sind immer da“, sagt Kolle, die mit der Entwicklung dieser Idee über all die Jahre sehr zufrieden ist.

Von Kathrin Lienig

Ihren Antrittsbesuch als Schirmherrin der Burg Plesse hat Landtagspräsidentin Gabriele Andretta am Freitag absolviert.

23.11.2018

Ob Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehren in Bovenden freien Eintritt in das Ratsburgbad Bovenden erhalten entscheidet sich erst 2019.

25.11.2018
Bovenden „Hungern nach Gerechtigkeit“ - 60. Brot für die Welt Aktion

Eigentlich war Brot für die Welt als einmalige Aktion geplant. Doch in diesem Jahr wird die Spendenaktion nun zum 60. Mal gestartet.

22.11.2018