Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Bovenden 1300 Euro erschwommen
Die Region Bovenden 1300 Euro erschwommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:44 28.11.2017
Spendenübergabe in Bovenden. Quelle: r
Anzeige
Bovenden

Jeweils 650 Euro kamen dem gemeinnützigen Verein „Flügelschlag – für das neurologisch kranke Kind“ und dem Kinder- und Jugendbüro des Flecken Bovenden zugute.

Am Montag, 27. November, fand die Scheckübergabe im Rathaus Bovenden statt. Die Spenden wurden zuvor im Juni beim vierten Bovender Spendenschwimmen gesammelt. Hillman und der Flecken Bovenden haben zusammen die Veranstaltung im Ratsburgbad, Reyershausen, organisiert und planen bereits für das kommende Jahr die fünfte Spendenaktion. Das diesjährige Spendenschwimmen sei gut besucht worden und viele Schwimmer hätten gemeinsam 1170 Bahnen zurückgelegt und dadurch das gute Spendenergebnis erzielt, schilderte Brandes. Mit den erzielten Einnahmen könnten beide Verein ihre geplanten Projekte fortsetzen. Uwe Bretthauer, erster Vorsitzender von Flügelschlag, und Falk Staal, zuständig für das Kinder- und Jugendbüro Bovenden, haben den Scheck entgegen genommen und sich für die große Spendenbereitschaft bedankt.

Von Fionn Klawunn

Bovenden Adventsmarkt in Bovenden - Altdorf stimmt auf Weihnachtszeit ein

Zum vierten Mal findet der Bovender Adventsmarkt vom Sonnabend, 2. Dezember, bis Sonntag, 3. Dezember, im Altdorf statt. 35 Gruppen und Vereine haben den diesjährigen Markt mitgestaltet.

28.11.2017

Unbekannte sind am Montag, 27. November, in ein Einfamilienhaus in Eddigehausen eingebrochen. Nach Angaben der Polizei erbeuteten die Täter Schmuck

28.11.2017

Zwei Einbrüche hat die Polizei in Bovenden verzeichnet. Die Täter sind noch unbekannt.

22.11.2017