Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Fällarbeiten: Straße zwischen Hemeln und Ellershausen wird gesperrt
Die Region Dransfeld

Fällarbeiten: Straße zwischen Hemeln und Ellershausen gesperrt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:00 21.01.2021
Spezialkräne wie diesen setzen die Landesforsten bei Fällarbeiten im Bramwald ein.
Spezialkräne wie diesen setzen die Landesforsten bei Fällarbeiten im Bramwald ein. Quelle: Sommerfeld/Landesforsten
Anzeige
Hemeln/Ellershausen

Auf eine Vollsperrung der Landstraße 560 zwischen Hemeln (Stadt Hann. Münden) und Ellershausen (Samtgemeinde Dransfeld) weisen die Niedersächsischen Landesforsten hin. Zwischen Montag, 25. Januar, und Freitag, 12. Februar, werden demnach entlang der Straße im Bramwald Bäume gefällt. Dabei handle es sich um eine Verkehrssicherheitsmaßnahme, heißt es in einer Mitteilung der Landesforsten. Eine Umleitung wird für die Dauer der Arbeiten eingerichtet. Fußgänger sollten das betroffene Gebiet während der Arbeiten ebenfalls nicht betreten.

Von Tammo Kohlwes