Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Kinderkarneval in der Friedrich-Spielmann-Halle
Die Region Dransfeld Kinderkarneval in der Friedrich-Spielmann-Halle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:26 07.02.2016
Von Friedrich Schmidt
Quelle: CH
Anzeige
Jühnde

Mit einem mehrfachen „Jühnde Helau“ startete der Kinderkarneval. Cowboys, Polizisten, Feen, Prinzessinen, Tiere, Piraten und sogar ein Sith-Lord mit einen Lichtschwert aus den Star-Wars-Filmen – die Kostüme waren ebenso vielfältig, wie die Kinder beim Fasching Freude hatten. Aber nicht nur die Kleinen waren verkleidet. Petra Baldauf-Schild beispielsweise kam als Eiskönigin – ihr Sohn Eric als Tiger in einem Ganzkörperanzug. „Wir kommen schon lange hierher“, sagt Baldauf-Schild und schätzt mit ihren Freundinnen: „Seit ungefähr sechs Jahren.“ 

Für Kuchen sorgte die Mutter-Kind-Tanzgruppe. Spiele für die Kinder haben sich im Vorfeld Lea Gestenberg und Hanna Postiglione ausgedacht. So wickeln sich die Kinder in Toilettenpapier ein oder führen eine lange Polonäse durch die Halle. Mechthild Klemm aus dem Vorstand des TSV moderierte den Nachmittag. Früher soll es sogar einen Karnevalsumzug vom Arzt des Ortes bis zum Dorfgemeinschaftshaus gegeben haben, sagt die Organisatorin. Eventuell könne das bei „der 100-Jahr-Feier des TSV wiederbelebt werden“, sagt Klemm.