Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Stadt Dransfeld will Ehrenamtliche im November würdigen
Die Region Dransfeld Stadt Dransfeld will Ehrenamtliche im November würdigen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 26.09.2019
Ehrenamtstag: Die Stadt Dransfeld hat 2017 erstmals die Ehrenamtlichen mit einer Feier gewürdigt. Quelle: Soeren Kracht
Anzeige
Dransfeld

Einen Ehrenamtstag richtet die Stadt Dransfeld am Sonntag, 3. November, aus. Darüber hat Bürgermeister Carsten Rehbein (SPD) den Ausschuss für Jugend, Soziales und Tourismus informiert.

Die Stadt möchte die Arbeit der etwa 1000 Ehrenamtlichen in Dransfeld würdigen und herausragendes Engagement – auf Vorschlag örtlicher Vereine – würdigen, erklärte Bürgermeister Rehbein. Ratsherr Friedrich-Georg Rehkop (Freie Wähler) wird über das neue Konzept des Dransfelder Sport-Clubs sprechen. Mit dem Konzept gelang es dem Verein in den vergangenen drei Jahren, 25 neue Ehrenamtliche zu gewinnen. Das hat der Landessportbund, der den Club unterstützte, unter anderem mit einem Förderpreis gewürdigt.

Genaue Stellenbeschreibungen

„Bei uns gibt es genaue Stellenbeschreibungen zu den Ehrenämtern und einen Ordner mit detaillierten Informationen zu verschiedenen Aspekten der Arbeit“, erläuterte Rehkop im Ausschuss. Alle zwei Jahre organisiere der Club einen Ausflug für die Ehrenamtlichen. Der Verein zolle deren Engagement so Wertschätzung und trage zum gegenseitigen Kennenlernen bei.

Das Catering beim Ehrenamtstag übernehmen Schüler der Hoher-Hagen-Schule. Auch Musik soll es geben.

Von Michael Caspar

Aus Ärger über den Rat der Stadt Dransfeld wollen die beiden Betreiber des Grillplatzes am Silbersee im Herbst ihr Ehrenamt niederlegen. Die Rentner vermissen eine Wertschätzung ihrer Arbeit.

26.09.2019

Eine Freiheitsstrafe von einem Jahr und sechs Monaten auf Bewährung kommt auf einen 24-jährigen Mann aus Dransfeld zu. Er hatte illegal Cannabis angebaut.

24.09.2019

Die Damen und Herren des Seniorenkreises Bühren freuen sich nach der Sommerpause auf ihr neues Programm. Sie starten am 1. Oktober zünftig in die dritte Jahreszeit – mit einem Oktoberfest.

21.09.2019