Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Unfall in Dransfeld: 1700 Euro Schaden, Fahrer flüchtig
Die Region Dransfeld Unfall in Dransfeld: 1700 Euro Schaden, Fahrer flüchtig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 27.04.2020
Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls in Dransfeld. Quelle: picture alliance / dpa
Anzeige
Dransfeld

Unfallflucht in Dransfeld: Vermutlich beim Ein- oder Ausparken beschädigte ein unbekannter Autofahrer am vergangenen Donnerstag, 23. April, gegen 11.50 Uhr einen grauen Audi A3 an der hinteren linken Fahrzeugseite. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle.

Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Vorfalls. Der Wagen war in Dransfeld an der Straße Wolfshof auf dem Parkplatz vor der Apotheke abgestellt. Nach ersten Schätzungen der Beamten entstand am Audi ein Schaden von etwa 1700 Euro. Von dem Verursacher fehlt bislang jede Spur.

Anzeige

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Dransfeld unter der Telefonnummer 0 5502/99 97 90 entgegen.

Von Tobias Christ

Anzeige