Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Dransfeld Verkehrsunfall vor Dankelshausen: Polizei sucht Zeugen
Die Region Dransfeld

Verkehrsunfall vor Dankelshausen: Polizei sucht Zeugen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 16.06.2021
Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls.
Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls. Quelle: Stefan Puchner/picture alliance/dpa
Anzeige
Scheden

Im Zusammenhang mit Ermittlungen zu einer Verkehrsunfallfluchtauf der „Großen Straße“ zwischen Bühren und Dankelshausen in der GemeindeScheden ist die Polizei auf der Suche nach dem Unfallverursacher sowie Zeugen. Der Unfall ereignete sich bereits in der Nacht auf Sonntag.Eigenen Angaben zufolge, so die Polizei, befuhr ein 28-Jähriger gegen Mitternacht mit seinem Mercedes die „Große Straße“ aus Richtung Bühren, als ihm in der letzten Kurve vor Dankelshausen ein Fahrzeug entgegenkam. Da das entgegenkommende Auto (vermutlich ein schwarzer Audi A4 oder A6) im Kurvenverlauf auf die Gegenfahrbahn geriet, musste der 28-Jährige nach rechts ausweichen. Um ein Abkommen von der Fahrbahn zu verhindern, riss er nach Polizeiangaben das Lenkrad im weiteren Verlauf nach links, verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und prallte gegen die linksseitig neben der Fahrbahn befindliche Schutzplanke. Bei der Kollision wurde der Mercedes an der kompletten linken Seite beschädigt. Der unbekannte Fahrzeugführer entfernte sich von der Unfallstelle.

Bei der Auswertung der Unfallspuren und der Aussagen des Fahrers sowie seines 16-jährigen Beifahrers ergaben sich jedoch Ungereimtheiten, sodass der Unfallhergang noch nicht in Gänze geklärt werden konnte, teilt die Polizei mit.Unfallzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 55 41/95 10 bei derPolizei in Hann. Münden zu melden.

Von Tobias Christ