Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 125 Jahre der Musik verbunden
Die Region Duderstadt 125 Jahre der Musik verbunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
18:44 08.09.2009
Dem Gesang verbunden: MGV-Mannschaft im Jubiläumsjahr. Quelle: Tietzek
Anzeige

Auf 17 Vereinsvorsitzende, elf Chorleiter und unzählige Sänger blickt der Männergesangverein Brochthausen (MGV) in seiner 125-jährigen Vereinsgeschichte zurück.. Der erste Schriftführer Winfried Moneke hatte für den Kommersabend im Gasthaus Moneke nach umfangreichen Recherchen die Chronik zusammengefasst und mit einigen Anekdoten aus dem Vereinsleben gewürzt.

Von vielen großen Feiern wurde berichtet, vom 25-jährigen Jubiläum 1909, der 75-Jahr Feier 1974 bis zum 100. Geburtstag des MGV mit großem Zeltfest und über 20 Gastchören im Jahr 1984, der sich auch mit dem 650-jährigen Ortsjubiläum deckte.

Anzeige

Zum Auftakt des Abends wurde eine Gemeinschaftsmesse in der St. Georg-Pfarrkirche gefeiert, die der MGV aktiv mitgestaltete und mit vier Liedern den Gottesdienst umrahmte.

Mitglieder geehrt

Im Verlauf des weiteren Abends wurden die Sangesbrüder Engelbert Kopp, Karl Moneke und Werner Jakobi mit der silbernen Ehrennadel für ihre 25-jährige Mitgliedschaft ausgezeichnet.

Ältestes anwesendes Vereinsmitglied war an diesem Abend Josef Haase. Nach etlichen Jubelliedern für die Geehrten gab es um Mitternacht für den ersten Vorsitzenden Philipp Krokanz ein Ständchen zum 65. Geburtstag. Erst weit nach Mitternacht legte Chorleiter Aloys Krieter den Dirigentenstab aus der Hand. Bis zum frühen Morgen bestimmten Anekdoten aus dem Vereinsleben das Beisammensein.

Von Claudia Nachtwey

Leo, Gabby, Antonella und Vici: Als Queensberry waren vier jungen Frauen eines der Highlights des Eichsfeldfestivals. Bei Konzert, Meet and Greet und abschließendem Interview zeigten sie eine energiegeladene Show, Nähe zu ihren Fans und Verbundenheit zum Eichsfeld.

07.11.2013

Trotz grauen Himmels ist der elfte Eichsfelder Bikertag über die Bühne gegangen. Rund 500 Motorradfreunde hatten sich dazu auf Bilshausens Schützenplatz eingefunden. „Es geht um den guten Zweck und so mancher Biker, der seine Maschine nur bei Sonnenschein herausholen würde, ist heute vertreten“, freut sich Klaus Hupe, der das Ganze wieder mit seinem Team organisiert hatte.

07.09.2009

Nach der Verkehrsschau an der Ampelkreuzung Bundesstraße 27 und Kreisstraße 108 bei Elbingen haben die verantwortlichen Behörden Maßnahmen zur Erhöhung der Verkehrssicherheit beschlossen.

07.09.2009