Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 250 Vögel werden im Taubenheim präsentiert
Die Region Duderstadt 250 Vögel werden im Taubenheim präsentiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:21 04.11.2010
Mit einem Nordholländer-Kanarienvogel: Auch Vereinsvorsitzender Ulrich Völker stellt seine Tiere bei der Ausstellung vor.
Mit einem Nordholländer-Kanarienvogel: Auch Vereinsvorsitzender Ulrich Völker stellt seine Tiere bei der Ausstellung vor. Quelle: Pförtner
Anzeige

Wie Vorsitzender Ulrich Völker erläutert, richtet der Verein zum 14. Mal das Eichsfeld-Championat aus. Wer den Titel Eichsfeld-Meister tragen darf, wird bereits vor der öffentlichen Schau am morgigen Sonnabend im Taubenheim in der Duderstädter Industriestraße ermittelt. Richter aus Göttingen und Kassel bewerten die Tiere.

Rund 250 Vögel, diesmal auch ein großer Anteil an Waldvögeln, werden von 15 Züchtern aus Südniedersachsen und Nordthüringen vorgestellt. Neben Farbkanarien in gelb und rot gehören Positurvögel und Vögel der englischen Rasse Fife dazu. Selbstverständlich ist auch Peter Knoll aus Rüdershausen wieder bei der Ausstellung dabei. Der Ehrenvorsitzende der Eichsfelder Vogelfreunde präsentiert seine Berner-Kanarien.

Aus den Landkreisen Göttingen, Northeim und Nordhausen sowie aus dem Eichsfeldkreis sind Vogelfreunde vertreten. Aus der gesamten Region werden auch wieder Besucher in der Brehmestadt erwartet. Die Schau der Eichsfelder Vogelfreunde sei unter Vogelzüchtern und Fachpublikum auch deshalb von besonderer Bedeutung, weil hier ausschließlich Vögel gezeigt werden, die in diesem Jahr geschlüpft und selbst aufgezogen worden sind, berichtet Vorsitzender Völker.

Am 14. Januar 1977 schlossen sich mehrere Züchter aus dem Untereichsfeld zusammen und gründeten den Verein Eichsfelder Vogelfreunde. Seit Jahren waren diese Züchter Mitglied in anderen Vereinen, die meisten in Osterode, Barbis oder Northeim. Gezüchtet wurden zunächst hauptsächlich Gesangskanarien, gelbgrundige Farbkanarien und Carduelide Finkenvögel oder Mischlinge. Zahlreiche Landesverbandssieger, Schauklassensieger, Europameister, einige „Deutsche Meistertitel“ und auch Vizemeisterschaften sind der Beweis für die züchterischen Erfolge der Vereinsmitglieder.

Von Heinz Hobrecht