Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt 44-Jähriger stirbt im Feuer
Die Region Duderstadt 44-Jähriger stirbt im Feuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:42 07.11.2010
Von Britta Bielefeld
Bergstraße in Giebodehausen: Bei einem Feuer in der Dachgeschosswohnung der Mieter ums Leben.
Bergstraße in Giebodehausen: Bei einem Feuer in der Dachgeschosswohnung der Mieter ums Leben. Quelle: Raabe/Feuerwehr
Anzeige

Ein 44-jähriger Mann ist am Sonnabend kurz nach 2 Uhr in seiner Dachgeschosswohnung in der Bergstraße in Giebodehausen ums Leben gekommen. In seinem Wohnzimmer war aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei mitteilt, war in der Wohnung das Sofa in Brand geraten. Der Mieter der Wohnung konnte von der Feuerwehr nicht mehr rechtzeitig gerettet werden. Er starb.

45 Einsatzkräfte der Feuerwehren Gieboldehausen, Duderstadt und Rollshausen löschten das Feuer. Während der Rettungs- und Löscharbeiten verletzte sich ein 21jähriger Feuerwehrmann durch Rauchgasinhallation, Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 50000 Euro, der Brandort und der Leichnam wurden beschlagnahmt. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Aus Rücksicht auf Opfer und Angehörige wurde die Kommentarfunktion für diesen Artikel gesperrt.