Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstadt soll Blühstreifen-Projekte unterstützen
Die Region Duderstadt Duderstadt soll Blühstreifen-Projekte unterstützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 14.05.2020
Die SPD-Fraktion in Duderstadt schlägt vor, Blühstreifenprojekte zu unterstützen. Quelle: Peter Heller
Anzeige
Duderstadt

Die Stadt Duderstadt soll in einem angemessenen Umfang regionale Klimaschutzprojekte unterstützen. Das fordert die SPD-Fraktion in einem Antrag zur nächsten Ratssitzung. Im Haushalt 2020 seien Mittel dafür eingeplant worden.

Klima,- Umwelt- und Naturschutz seien von enormer Bedeutung, betont die Fraktionsvorsitzende Doris Glahn. Daher sei auf Antrag der SPD-Fraktion im Haushalt 2020 ein Budget von 25 000 Euro für entsprechende Projekte eingeplant. Mit diesem Budget sollen Maßnahmen finanziert werden mit dem Ziel, mehr Grünflächen für Insekten und Kleintiere zu schaffen sowie die Umwandlung öffentlicher Grünflächen in Blühwiesen.

Anzeige

Belastungen

Da die Belastungen der städtischen Verwaltung durch die Coronakrise gewaltig seien, wären fremde Projekte eine Alternative. Die SPD schlägt vor, mit einem Anteil von bis zu 5000 Euro bestehende, regionale und etablierte Projekte wie„Pro Biene“ oder „Pro Klima“ der Gesellschaft Eichsfelder Land oder das Projekt Blühstreifen des Landvolks Göttingen zu unterstützen.

Das tägliche GT/ET Corona-Update als Newsletter Alle News zum Coronavirus in Göttingen täglich gegen 17 Uhr im E-Mail-Postfach

Die Unterstützung sei ein erster Schritt zur Förderung von Natur und Klima, so Glahn. So könne schnell ein Beitrag für die Natur unbürokratisch und ohne Aufwand für Mitarbeiter der Stadtverwaltung umgesetzt werden.

Lesen Sie auch:

Von Rüdiger Franke

Anzeige