Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Arbeiten an Brücke um ein Jahr geschoben
Die Region Duderstadt Arbeiten an Brücke um ein Jahr geschoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:43 05.03.2018
Brücke über den Soolbach in der Wolfsbergstraße soll erneuert werden. Quelle: Swen Pförtner
Anzeige
Fuhrbach

Die Erneuerung der Brücke über den Soolbach „Am Mönchberg“ wird um ein Jahr auf 2019 verschoben. Dies ergibt sich aus dem Investitionsprogramm im Verwaltungsentwurf zum städtischen Haushalt, mit dem sich die Mitglieder des Ortsrates Fuhrbach während ihrer jüngsten Sitzung befasst haben.

10000 Euro sind in diesem Jahr an Planungskosten für die Brückenarbeiten veranschlagt, 180000 Euro für die Realisierung im kommenden Jahr. Die vergangene Brückenprüfung habe ergeben, dass die Tragfähigkeit der Brücke nicht mehr gegeben sei, erläuterte Frank Degenhardt, Fraktionsvorsitzender der Fuhrbacher Wählergemeinschaft. Daher sei eine Holzkonstruktion als Abstützung installiert worden. Weil der Einbau bereits vor mehreren Jahren erfolgt sei, stelle der Ortsrat die Standsicherheit dieser Konstruktion in Frage.

Freier Querschnitt behindert Wasserdurchfluss

Ein weiteres Problem sei, dass durch den freien Querschnitt unter der Brücke der Wasserdurchfluss behindert werde. Durch die Verschiebung dieses Vorhabens werde auch die Brücke über die Fuhre im Bereich Am Hagen erst ein Jahr später realisiert werden können, gab Bürgermeisterin Beate Sommerfeld (Fuhrbacher Wählergemeinschaft) zu bedenken.

Die für das Jahr 2020 vorgesehene Sanierung der Stützmauer im Bereich Fuhrbacher Straße 42 bis 54 hätten sich die Ortsratsmitglieder ebenfalls zu einem früheren Zeitpunkt gewünscht. „Wenn der sehr marode Brückenkopf weiter abbröselt, dann ist irgendwann die notwendige Standsicherheit des Geländers nicht mehr gegeben“, verdeutlichte Sommerfeld den Handlungsbedarf.

Gelder für Urnengemeinschaftanlage bereitgestellt

Eine weitere Position im Investitionsprogramm seien 5500 Euro für die Errichtung einer Urnengemeinschaftgrabanlage. Auf 2019 verschoben seien energetische Veränderungen in der Fuhrbacher Sporthalle.

Eine erfreuliche Nachricht hatte Sommerfeld für Besucher des örtlichen Bürgerhauses. Im städtischen Haushaltsentwurf für 2018 sei die Ausstattung aller Jugendräume, Feuerwehrstandorte, Bürgerhäuser und Dorfgemeinschaftshäuser sowie Mehrzweckgebäude mit W-Lan vorgesehen.

Von Axel Artmann

Duderstadt Sachbeschädigung auf Duderstädter Parkplatz - Autotüren zerkratzt und Wischer abgerissen

Mutwillig beschädigt worden ist nach Polizeiangaben am Donnerstagabend ein auf dem Parkplatz Feilenfabrik in Duderstadt abgestelltes Fahrzeug. Jetzt werden Zeugen gesucht, die Hinweise geben können.

02.03.2018

Zu verschiedene Möglichkeiten der Anwendung von „Virtual Reality“, also „virtueller Realität“, haben sich rund 100 Besucher am Donnerstagabend im Duder­städter Rathaus informieren lassen. Die Veranstaltung bot zum Abschluss auch Möglichkeiten zum eigenen Erlebnis mit der besonderen Brille.

04.03.2018
Duderstadt Anhörung im Ortsrat Westerode - Ortsdurchfahrt wird saniert und umgebaut

Zwei Baustellen stehen in diesem Jahr der Ortsdurchfahrt Westerode bevor: Einerseits soll der Abschnitt der Landesstraße 569 saniert werden, was mit einer Sperrung einhergeht. Auch sollen Maßnahmen zur Verkehrsberuhigung auf dem Abschnitt der Westeröder Straße gen Esplingerode geschaffen werden.

04.03.2018