Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Autofahrer mit 2,34 Promille verursacht Unfall in Leinefelde
Die Region Duderstadt Autofahrer mit 2,34 Promille verursacht Unfall in Leinefelde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:46 13.05.2018
2,34 Promille „pustete“ der Unfallfahrer nach Angaben der Polizei. Quelle: dpa
Anzeige
Leinefelde

Der Mann hatte gegen 2 Uhr versucht, einen Parkplatz oberhalb des Eichsfelder Hofes zu verlassen. Beim Rückwärtsfahren aus einer Parklücke übersah er einen geparkten Mercedes und fuhr dagegen. Dabei entstand nach Angaben der Polizei Schaden von rund 500 Euro. Wegen des hohen Alkoholwerts, den das Schnelltestgerät anzeigte, wurde eine Blutprobe angeordnet. Außerdem musste der Skoda-Fahrer seinen Führerschein abgeben.

Von Nadine Eckermann

13.05.2018
13.05.2018
Duderstadt Ursulinen in Duderstadt präsentieren restaurierte Bücher - Klosterschätze auf Papier
16.05.2018