Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt B247 zwischen Leinefelde und Worbis weiter gesperrt
Die Region Duderstadt B247 zwischen Leinefelde und Worbis weiter gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 15.08.2019
Die Sperrung bleibt bis zum 4. September bestehen. Quelle: gt
Anzeige
Leinefelde

Die Sperrung der Bundesstraße 247 zwischen Leinefelde und Worbis bleibt bis Mittwoch, 4. September, bestehen. Grund für die weiter bestehende Sperrung sind nach Angaben des Landkreises Eichsfeld Verzögerungen im Bauablauf sowie die Erweiterung des Bauvorhabens.

Außerdem sind auch die Abfahrt Leinefelde-Worbis der Autobahn 38 aus Fahrtrichtung Göttingen kommend sowie die Auffahrt Leinefelde-Worbis in Richtung Leipzig ebenfalls noch bis zum 4. September gesperrt.

Von Vera Wölk

Astrid und Wolfgang Große sanieren vier Fachwerkhäuser in der Jüdenstraße und Hinterstraße. 14 Wohnungen zwischen 50 und 90 qm sollen bis 2020 bezugsfertig sein. Die Stadtverwaltung ließ sich den aktuellen Stand am Dienstagmorgen zeigen.

15.08.2019

Bei einem Unfall auf der Neuendorfer Dorfstraße sind am Mittwoch drei Menschen leicht verletzt worden. Ein Audi kam von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einer Laterne und überschlug sich.

15.08.2019

Klaus-Dieter Grobecker wird am Donnerstag in der Ratssitzung als Verwaltungsvertreter der Gemeinde Bilshausen verabschiedet. Deren Geschicke hat er knapp vier Jahrzehnte lang maßgeblich begleitet.

15.08.2019