Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Bewaffneter Täter erbeutet Bargeld
Die Region Duderstadt Bewaffneter Täter erbeutet Bargeld
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:45 19.03.2012
Anzeige
Katlenburg

Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben wie folgt: Gegen 20.20 Uhr betrat ein unbekannter Mann die Spielhalle und hielt sich dort mehrere Minuten auf. Dann verabschiedete er sich wieder. Wenige Minuten später betrat er erneut die Spielhalle, in der sich neben der 54-jährigen Aufsicht noch eine weitere Frau als Gast aufhielt.

Der Täter war unmaskiert und zielte mit einer zumindest täuschend echt aussehenden Pistole in Richtung der Aufsicht. Unmissverständlich drohend forderte er die Frau zur Herausgabe des Bargeldes aus der Kasse auf. Nach der Übergabe des Bargeldes im Wert von mehreren hundert Euro flüchtete der Täter gegen 20.50 Uhr zu Fuß auf der Osteroder Straße in Richtung Ortsausgang. Es ist bislang nicht bekannt, ob er seine weitere Flucht zu Fuß oder mit einem Fahrzeug fortsetzte.

Der Täter ist etwa 30 bis 35 Jahre alt, rund 1,85 Meter groß und schlank. Der Mann sprach mit einem bayerischen Akzent. Unter einer schwarzen Strickmütze verbarg er seine Haare. Zudem trug der Mann eine graue Sweatshirtjacke. Die Polizei Northeim/Osterode hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen oder Hinweisgeber können sich unter Telefon 05551/70050 bei der Northeimer Polizei melden.

ots/bd