Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Bezirksjugendfischertage in Katlenburg
Die Region Duderstadt Bezirksjugendfischertage in Katlenburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:06 28.07.2014
Miteinander stark: Angler aus Kaltenburg, Seeburg und Bernshausen. Quelle: EF
Anzeige
Katlenburg

Bürgermeister Uwe Ahrens (parteilos) begrüßte die 50 Teilnehmer und ihre Betreuer aus den Eichsfelder Ortschaften Katlenburg, Seeburg, Bernshausen, Rüdershausen und Gieboldehausen und aus dem Landkreis Northeim in der Festhalle.

Dabei lobte er das Engagement der Vereine in puncto Jugendarbeit und hob den Freizeitwert des Angelsports hervor. Bezirksjugendwart Frank Peters vom ASV Katlenburg erklärte: „Natürlich möchten sich die Jugendlichen in erster Linie im fairen Wettstreit beim Angeln messen und sich im Rahmen des Castings für höhere Aufgaben qualifizieren.

Anzeige

Aber sie behalten bei all ihren Aktivitäten stets den besonderen Blick für die Natur – nicht nur an stehenden und fließenden Gewässern.“ Um diese Gedanken zu betonen, hatten die Veranstalter auch bei der Fragebogenaktion Aufgaben zum Thema Natur gestellt, zum Beispiel Fragen nach dem Baum und Insekt des Jahres, nach dem Fischereirecht und nach der Behörde, die den ehrenamtlichen Fischereiaufseher stellt.

Die besten zehn Angelsportler erhielten ein Startgeld für den Landesjugendfischertag in  Emden. „Damit wollen wir talentierte Jungangler unterstützen und fördern“, sagte ASV Jugendwart Erich Lilie und dankte den Sponsoren.

ny