Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Bläser der Jägerschaft Duderstadt werden Dritte
Die Region Duderstadt Bläser der Jägerschaft Duderstadt werden Dritte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 12.06.2018
Die Bläser der Jägerschaft Duderstadt sind Dritte beim Landeswettbewerb in Springe geworden. Quelle: r
Duderstadt/Springe

Hans-Adolf Kurth, Leiter des Bläserchors und damit der sogenannte Hornmeister, spricht von einer „extrem anspruchsvollen Klasse“. Da komme es sehr genau auf die richtigen Einsätze und Töne an.

14 Bläserchöre hätten in der Klasse mitgemacht, erzählt Kurth. Bei dem Wettbewerb würden vorgegebene Stücke vor der Jury gespielt. „15 Minuten vor Beginn des Wettbewerbs werden fünf Stücke aus einer Auswahl von 20 ausgesucht“, erzählt er. So müssten die Bläser alle 20 Stücke vorher üben und laut Kurth „perfekt können“. Vor sechs Wochen hätten sie deshalb mit dem intensiven Üben begonnen, die zwei Wochen vor dem Wettbewerb hätten sie jeden Tag gemeinsam musiziert. Das hat sich gelohnt: Das Üben wurde mit dem dritten Platz auf dem niedersachsenweiten Wettbewerb, der alle zwei Jahre veranstaltet wird, belohnt.

Von Hannah Scheiwe

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einen Gedenktag für die Opfer des SED-Unrechts richtet das Team vom Grenzlandmuseum Eichsfeld am Sonntag, 17. Juni, aus. Eine Woche später, am Sonntag, 24. Juni, ist ein Tag der offenen Tür geplant mit Erinnerung an die Eröffnung des Grenzübergangs Duderstadt-Worbis vor 45 Jahren.

12.06.2018

Einen Tag der offenen Tür organisieren die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Brochthausen für Sonntag, 17. Juni. Parallel zum Tag der offen Tür werden die Stadtwettkämpfe für die Aktiven der Stadt Duderstadt und der Gemeinden Radolfshausen und Gieboldehausen veranstaltet.

12.06.2018

Die Lücke im Gebäude ist nicht zu übersehen. Der Abriss des historischen Schützenhauses in Duderstadt hat begonnen.Der Bagger wird auch noch die kommenden Tage im Einsatz sein. „Die unterschiedlichen Baustoffe werden gleich sortiert“, erläutert Architekt Michael Schmutzer.

15.06.2018