Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Brand an Heizanlage auf Gut Herbigshagen
Die Region Duderstadt Brand an Heizanlage auf Gut Herbigshagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 14.06.2019
Die Feuerwehr Duderstadt war mit 16 Mann im Einsatz. (Symbolbild) Quelle: Elsner
Anzeige
Duderstadt

An der Heizanlage auf Gut Herbigshagen hat es am Donnerstag gebrannt. Holz-Hackschnitzel, die zum Heizen verfeuert werden, waren in einem Lagerraum in Brand geraten. Wie die Polizei mitteilt, sei die Ursache vermutlich ein technischer Defekt. Verletzt wurde nach Angaben der Beamte niemand.

Feuerwehr kann Großbrand verhindern

Das Feuer sei gegen 8 Uhr von Mitarbeitern der Sielmann-Stiftung entdeckt worden. Der Versuch, den Schwelbrand selbst zu löschen, sei gescheitert. Daher hätten sie gegen 11 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Mit 16 Mann sei die Ortsfeuerwehr Duderstadt etwa zweieinhalb Stunden in Einsatz gewesen, um das Feuer vollständig zu löschen, teilt Ortsbrandmeister Kai Walter auf Anfrage mit. „Das Feuer wurde schnell bemerkt und früh bekämpft. So haben wir Schlimmeres verhindern können“, sagt Walter.

Anzeige

Der Schwelbrand hat nach Angaben der Polizei das Dach im Lagerraum und Teile der Heizanlage beschädigt. Der Schaden liege bei rund 10 000 Euro. Die Polizei vermutet, das Förderband der Anlage sei heißgelaufen und habe den Schwelbrand verursacht. „Der Lagerraum war verschlossen, daher schließen wir Fremdeinwirken aus“, sagt Polizeisprecherin Jasmin Kaatz.

Von Verena Schulz