Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Brand im Kesselhaus
Die Region Duderstadt Brand im Kesselhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:43 05.07.2009
Am Brandherd im Kesselrraum des Fleischereibetriebs: Schlachtermeister Heribert Böning und Polizeihauptkommissar Dierk Falkenhagen.
Am Brandherd im Kesselrraum des Fleischereibetriebs: Schlachtermeister Heribert Böning und Polizeihauptkommissar Dierk Falkenhagen. Quelle: Bund/Feuerwehr
Anzeige

Nach Angaben der Polizei hatte es kurz vor 10 Uhr im  Kesselraum des Betriebes am Pfingstanger eine Verpuffung in einem Kessel gegeben. Nach bisherigen Erkenntnissen ist von einem technischen Defekt auszugehen. Fleischermeister Heribert Böning, Besitzer und Betreiber des Schlachthauses, hatte Qualm aus dem Kesselraum aufsteigen sehen und sofort Feuerwehr und Polizei informiert.  

Angehörige der Freiwilligen Feuerwehren Hilkerode und Brochthausen sowie Duderstadt waren am Einsatzort. Auch Rettungsassistenten der DRK-Wache aus Duderstadt und Polizei waren anwesend. Die Einsatzleitung hatte Burkhard Sommer, stellvertretender Ortsbrandmeister von Hilkerode. Als „Glück im Unglück“ bezeichnete Stadtbrandmeister Stefan Schindler das schnelle Eingreifen der Feuerwehr mit Pulverlöschern mit Hinweis auf das rasche Erscheinen der Brochthäuser Wehr. Die Kameraden aus dem Nachbarort hatten gerade am Gerätehaus für die Teilnahme an einem Wettkampf geübt.