Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstadt setzt sich für Ehrenamt ein
Die Region Duderstadt Duderstadt setzt sich für Ehrenamt ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:00 05.04.2019
Verleihung des Ehrenamtspreises 2018: Der Ambulante Hospitzverein Osterode zählte zu den Preisträgern. Quelle: Frank Schinski OSTKREUZ
Duderstadt

„Seit Jahren wird in Duderstadt und der gesamten Region freiwilliges und ehrenamtliches Engagement in unterschiedlichsten Bereichen in phantastischer Weise praktiziert und gelebt“, teilt Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) mit und dankt den ehrenamtlich Tätigen. Die Würdigung und Stärkung dieses Einsatzes für die Region bleibe auch weiterhin erklärtes Ziel der Stadt Duderstadt, betont Nolte. Umso mehr freue er sich, dass dieses Engagement auch in diesem Jahr wieder durch den Wettbewerb „Unbezahlbar und freiwillig – Der Niedersachsenpreis für Bürgerengagement 2019“ honoriert werde.

Preise im Gesamtwert von 30000 Euro

Das Land Niedersachsen, die VGH-Versicherungen und die Sparkassen als Initiatoren loben für den Wettbewerb Preise im Gesamtwert von 30000 Euro aus. Ziel sei es, damit das Ehrenamt vor Ort und im Bewusstsein der Öffentlichkeit zu stärken. Außerdem werde unter dem Motto „Hörer wählen ihren Sieger“ wieder ein mit 3000 Euro dotierter „Hörerpreis von NDR 1 Radio Niedersachsen“ vergeben. Im vergangenen Jahr zählte unter anderem der Ambulante Hospizverein Osterode zu den Preisträgern des Niedersachsenpreises.

Bürgermeister Nolte ruft in seiner Mitteilung Einzelpersonen, Vereinigungen, Initiativen oder Gruppen aus den Bereichen Kultur, Sport, Umwelt, Kirche/Religiöse Gemeinschaften und Soziales zur Teilnahme ein. Informationen zum Wettbewerb um den Niedersachsenpreis gibt es im Internet unter unbezahlbarundfreiwillig.de. Der Bewerbungszeitraum endet am 1. Juli.

Von Britta Eichner-Ramm / r

Geschichtsstudenten der Universität Göttingen können künftig im kulturhistorischen Museum in Heiligenstadt Praktika absolvieren. Das Museum und das Seminar für Mittlere und Neuere Geschichte kooperieren.

05.04.2019
Duderstadt Polizei erbittet Hinweise - Einbruch in Leinefelde

Nach dem gewaltsamen Öffnen einer Balkontür sind unbekannte Einbrecher am Donnerstag in eine Wohnung in Leinefelde eingedrungen. Das hat die Polizei mitgeteilt.

05.04.2019

Wie kann ich meine Stasi-Akten einsehen? Einen Beratungstag bietet das Grenzlandmuseum Eichsfeld in Teistungen am 11. April an. Für 19 Uhr ist ein Vortrag über das Militärgefängnis Schwedt geplant.

05.04.2019