Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Deutscher Innovationspreis geht an Duderstädter Gartenbau Reischl
Die Region Duderstadt Deutscher Innovationspreis geht an Duderstädter Gartenbau Reischl
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:18 11.09.2013
Von Heinz Hobrecht
In Duderstadt entwickelt: Umsetzroboter des Unternehmens Reischl. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Firmenchef Jörg Reischl nahm im Rahmen eines Tages der offenen Tür im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Auszeichnung von Staatssekretär Robert Kloos entgegen. Der Automat des Duderstädter Unternehmens kann mit zwölf unabhängigen Topfgreifern die Töpfe in Paletten stellen.

Von besonderem Vorteil ist dabei, dass das System auf unterschiedliche Transportverpackungen umgestellt und auch auf eine höhere Anzahl Greifer ergänzt werden kann. Auf diese Weise kann sich der Gartenbaubetrieb relativ einfach an die oft unterschiedlichen Anforderungen der Großhandelskunden hinsichtlich der Verpackung anpassen.

Anzeige

Durch die sehr praxisnahe Herstellung des Gerätes wird gewährleistet, dass die Investitionen im überschaubaren Rahmen bleiben. Der Umsetzroboter stelle eine gute Lösung für kleinere und mittelgroße Gartenbaubetrieb dar, erklärte Staatssekretär Kloos.

Mit seiner Entwicklung zeige der Betrieb Reischl erneut, dass Systemlösungen nicht zwangsläufig aus der Industrie, sondern auch aus dem Gartenbau selbst kommen können.

Neben einer weiteren Auszeichnung im Bereich Technik wurde beim Deutschen Innovationspreis Garten ein Unternehmen im Bereich Kooperation/Betriebsorganisation ausgezeichnet. Insgesamt ist der Innovationspreis, der seit 1997 jährlich verleihen wird, mit 15 000 Euro dotiert.