Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Deutsches Theater spielt „Glück“ in Tiftlingerode
Die Region Duderstadt Deutsches Theater spielt „Glück“ in Tiftlingerode
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 22.11.2018
Angelika Fornell und Ronny Thalmeyer spielen in der Komödie "Glück" von Eric Assous ein nicht mehr ganz so junges Liebespaar.
Angelika Fornell und Ronny Thalmeyer spielen in der Komödie "Glück" von Eric Assous ein nicht mehr ganz so junges Liebespaar. Quelle: r
Anzeige
Tiftlingerode

Der Komödie von Eric Assous geht es um zwei Menschen, die sich so kennengelernt haben, wie sich viele Paare kennenlernen: Man trifft sich zufällig, verbringt einen Abend miteinander. Dann ein Drink auf dem Nachhauseweg, dann die erste gemeinsame Nacht. Ein Sich-Näherkommen, „wie es alle kennen“, schreibt das Deutsche Theater (DT) in seiner Ankündigung.

Wäre da nicht das Alter der Protagonisten: Louise und Alexandre sind beide über 60 Jahre alt. Und auch wenn sie ihre Offenheit und Neugierde bewahrt haben, lassen sich gemachte Erfahrungen nicht ungeschehen machen – was das frischgebackene Paar unversehens in weniger romantische Konflikte stürzt, kündigt das DT an.

Wie Louise und Alexandre mit Humor und Ausdauer einen Ausweg daraus finden, können die Zuschauer in Tiftlingerode herausfinden: Am 15. Dezember um 19.45 Uhr wird das Gastspiel in der Gymnastikhalle aufgeführt.

Angelika Fornell und Rhonny Thalmeyer in den Hauptrollen

Diese soll zu dem Zweck in einen Theatersaal verwandelt werden, der Teilen des DT-Ensembles Platz bietet: Die Hauptrollen spielen Angelika Fornell und Rhonny Thalmeyer. Regie führt Ruth Messing, während Johannes Frei für die Bühne und Kostüme verantwortlich ist. Die Dramaturgie übernimmt Viola Köster.

Die Bewirtung will der Ankündigung zufolge der Tennisclub übernehmen. Initiiert hat die Aufführung der Tiftlingeröder Ortsrat mit dem Bauausschuss. Der Erlös soll dem neuen Gemeindezentrum St. Nikolaus zugute kommen. Im Anschluss an die Aufführung besteht die Möglichkeit, mit den Schauspielern ins Gespräch zu kommen.

Karten für die Vorstellung gibt es bei der Sparkasse Duderstadt, im Hofladen Klingebiel in Immingerode, bei Klaus Deppener und Gerd Goebel sowie an der Abendkasse. Einlass ist ab 18.45 Uhr.

Von Christoph Höland