Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Die Region Feinste Blasmusik in der Obereichsfeldhalle
Die Region Duderstadt Die Region Feinste Blasmusik in der Obereichsfeldhalle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:00 07.01.2020
Musiker mit großer Erfahrung: Die Allgäuer Six mit Berthold Schick. Quelle: R
Anzeige
Leinefelde

Zwei der besten und bekanntesten Blasmusik-Bands aus dem Alpenraum, so die Veranstalter, stehen unter dem Motto „Giganten der Blasmusik“ am 15. Februar auf der Bühne der Obereichsfeldhalle Leinefelde. Beginn ist um 18 Uhr. Zum Programm gehören Hits wie „Böhmische Liebe“, „Südböhmische Polka“ oder „Guten Abend – Gute Nacht uvam“.

Die sieben Profimusiker der „Innsbrucker Böhmischen“ haben Musik studiert und ursprünglich Klassik gespielt. Ihr Herz aber, so die Musiker, schlage auch für die Blasmusik. Begonnen haben sie 1992, damals in einer Trio- beziehungsweise Quartett-Besetzung als „Die Innsbrucker“ mit Eigenkompositionen, angelehnt an den Oberkrainer-Stil.

Viele Eigenkompositionen

Mit der Zeit sei der Wunsch entstanden, in einer so klein wie möglich gehaltenen „böhmischen“ Besetzung mit vielen Eigenkompositionen aufzutreten. So formte sich die Sieben-Mann Gruppe unter der Leitung von Norbert Rabanser.

Die Innsbrucker Böhmische und Berthold Schick und seine Allgäu Six. Quelle: R

Berthold Schick hat mit seinen Allgäu Six Musiker um sich geschart, die in fast allen Bereichen der Musik tätig sind, vom klassischen Sinfonieorchester über Big Bands, Jazzbands bis hin zur Rock- und Popmusik. Dieser Erfahrungsschatz sei ein großer Pluspunkt, so Schick. Die Band werde zeigen, wie eine kleine böhmische Besetzung klingen und musizieren kann.

Karten gibt es in den Geschäftsstellen des Tageblattes, Wiesenstraße 1 in Göttingen und Marktstraße 9 in Duderstadt oder unter gt-tickets.de.

Von chb

Zwei Namen, eine Familie und alle sieben sind Atemschutzträger bei der Feuerwehr in Bilshausen: Die Namen Schalcher und Bringmann sind nicht nur im Eichsfeld bekannt, engagieren sich allesamt ehrenamtlich und sind nicht nur aufgrund ihres Hobbys einzigartig.

03.01.2020

Die Kaninchenzüchter des F 144 Duderstadt haben bei der 34. Bundeskaninchenschau in Karlsruhe zahlreiche Titel eingefahren. Die Blauen Wiener von Dr. Wilhelm Hippe setzten sich gegen 600 ausgestellte Tiere durch und wurden Deutscher Meister.

19.12.2019

Eine achtköpfige Tippgemeinschaft aus dem Landkreis Göttingen hat richtig getippt: Fast drei Millionen Euro aus dem Eurojackpot gehen an das Team.

25.11.2019