Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Dienstleistungsunternehmen Stadt Duderstadt hat fünf neue Mitarbeiter
Die Region Duderstadt Dienstleistungsunternehmen Stadt Duderstadt hat fünf neue Mitarbeiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:03 28.08.2013
Von Heinz Hobrecht
Auf der Rathaustreppe: neue Mitarbeiter der Stadt. Quelle: EF
Anzeige
Duderstadt

Fachbereichsleiterin Bettina Steinmetz hieß im Namen von Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) gemeinsam mit der neuen Fachdienstleiterin Personal, Astrid Stitz, die Mitarbeiter willkommen.

Ihre dreijährige Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte in der Kommunalverwaltung haben Franziska Huch und Gordon Nolte aus Nesselröden sowie Lea Otto aus Langenhagen begonnen. Ihr sechsmonatiges Praktikum der Fachoberschule Wirtschaft absolvieren seit dem 1. August Vanessa Stahl aus Breitenberg und Elias Käsehagen aus Obernfeld.

Zur Einführung starteten die Nachwuchskräfte mit Vorstellungsrunde im Stadthaus. Es schloss sich eine Führung durch das historische Rathaus und das Westerturmensemble unter Leitung des Fachdienstleiters Tourismus, Christian Zöpfgen, an.

Der zweite Tag begann mit einem Besuch des  Grenzlandmuseums Eichsfeld und der städtischen Außenstellen Bauhof, Heimatmuseum und Stadtarchiv.

Um die Einführung der neuen Auszubildenden und Praktikanten kümmerte sich der Auszubildende im dritten Lehrjahr, Julián Nolte. Mit auf die Rathaustreppe zum Gruppenfoto gesellten sich die anderen Auszubildenden und Praktikanten der Stadt, unter ihnen Marina Nowack, Marius Nolte, Stavros Botaktis, Marvin Lorenz und Fabian Conrady.

In diesem Jahr schloss Lena Niemeyer Ende Juni ihre Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten erfolgreich ab und ist nun in Vollzeit im Standesamt der Stadt Duderstadt zunächst für ein Jahr befristet beschäftigt.