Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Drei Verletzte und eine Tote nach Unfall auf der B27
Die Region Duderstadt Drei Verletzte und eine Tote nach Unfall auf der B27
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 14.07.2013
Von Heinz Hobrecht
Erheblich beschädigt: Opel Frontera.
Erheblich beschädigt: Opel Frontera. Quelle: © Raabe/Feuerwehr
Anzeige
Gieboldehausen

Nach Angaben der Polizei war die Frau als Beifahrerin mit ihrem 79-jährigen Ehemann am Steuer um 13.55 Uhr in einem Opel Frontera Richtung Wollbrandshausen unterwegs. Während eine 52-jährige Autofahrerin aus Rüdershausen mit ihrem BMW halten musste, um nach links abzubiegen, stoppte ein weiteres Fahrzeug, ein Opel Astra, dahinter.

Der nachfolgende Frontera fuhr ungebremst auf den Astra auf. Die 51-jährige Autofahrerin aus Herzberg und ihr 53-jähriger Beifahrer wurden verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Ebenso wie seine Ehefrau wurde der verletzte Frontera-Fahrer mit dem Rettungswagen ins Klinikum eingeliefert. Die B 27 musste eineinhalb Stunden voll gesperrt werden.

Dieser Artikel wurde aktualisiert