Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Duderstadt Duderstadt 2020 dreht Video vom Bürgerfest der Lebenshilfe
Die Region Duderstadt Duderstadt 2020 dreht Video vom Bürgerfest der Lebenshilfe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:29 20.08.2013
Duderstadt 2020 dreht beim Bürgerfest der Lebenshilfe in Duderstadt ein Video. Quelle: Pförtner (Symbolbild)
Anzeige
Duderstadt

Und dies aus zwei Gründen. „Zum einen wollen wir sichtbar machen, welches Engagement Duderstadts Bürger zeigen – die unsichtbaren Helfer sichtbar machen“, sagt Sebastian Tränkner. Der Geschäftsführer und Projektmanager von Duderstadt 2020 betont, das bewegte Bilder eine optimale Ergänzung zu  Text- und Fotobeiträgen seien. „Per Video kann die Stimmung am besten transportiert werden – in bewegten Bilder lässt sich besten zeigen, was in Duderstadt los ist.“

Zum anderen wolle man sich als Initiative auch beim Bürgerfest einbringen. „Da wir das technische Equipment und die Manpower haben, leisten wir unseren Beitrag zum Bürgerfest mit dem dokumentierenden Video natürlich kostenfrei“, sagt Tränkner. Bürgerschaftliches Engagement und Stadtmarketing ließen sich so vereinen.

Professionelle Technik zum Videodreh

Bereits am Montag  hatten sich die Initiatoren des Videoprojekts und der Lebenshilfe-Verein getroffen, um einen Drehplan zu erstellen.

Die professionelle Technik zum Dreh von Videos stellt die Initiative Duderstadt 2020 auch für externe Projekte zur Verfügung. „Wir haben das Equipment auch schon mal verliehen, zum Beispiel an die Theater- und Konzertvereinigung für die Duderstädter Musiknacht“.
Weitere Videoprojekte sind in Planung, der Sparkassenlauf und einige andere Veranstaltungen sollen mit der Kamera begleitet werden, um ein Bild von Stadt, Land und Leuten zu zeichnen.

Informationen zum Projekt Duderstadt 2020 auf duderstadt2020.de oder unter Telefon 0 55 27 / 8 49 23 90.

Von Nina Winter

Mehr zum Thema

Der Unfall ist gerade eben passiert. Zwei Autos sind beteiligt, Verletzte müssen aus einem Fahrzeug befreit werden. Während sich immer mehr Schaulustige sammeln, rückt die Feuerwehr mit Blaulicht und Martinshorn an. Zum Glück ist es nur eine Übung, aber eine sehr realistische, welche die Zuschauer beim Bostalfest am vergangenen Sonntag zu sehen bekamen.

19.08.2013

Es sind die Menschen, die im Mittelpunkt stehen. Der Friseur, der Gastwirt, der Organist. Ein Fleischermeister wird porträtiert, eine Schatzgräberin, Kirchenmusiker, der Propst. Einen sehr persönlichen Einblick gewährt Hans Georg Näder den Lesern von „Willkommen“, einem Buch über Duderstadt und das Eichsfeld.

Hanne-Dore Schumacher 25.06.2013
Duderstadt Dankeschön-Party: Landesfest-Helfer feiern mit - Bühne frei für 15. Bürgerfest in Duderstadt

Tausenden Besuchern kostenlos Konzerte und Unterhaltung bieten, sich selbst der breiten Öffentlichkeit präsentieren, aber auch Spenden sammeln, um den geplanten Bau eines Wohnheimes am Kutschenberg verwirklichen zu können: Das sind die Ziele der Lebenshilfe Eichsfeld, wenn sie zum Bürgerfest einlädt.

Anne Eckermann 29.07.2013